Kein Glück, aber Erfolg!

Heute, ne? Heute habe ich das große Kind pünktlichst um 6:30 Uhr geweckt, um mich beim Verlassen des Zimmers wieder daran zu erinnern, dass es heute ja erst zur 2. Stunde Schule hat. Ich also so: „Äh, vergiss einfach, dass ich hier war. Schlaf weiter!“ Und das Kind so – hellwach: „Oaar, Mama!“ Sonst wird […]

Was ist Phase, Mutti?

Wissen Sie, wenn ich mal ganz ehrlich bin und tief in mich gehe, dann feierte bis jetzt jede ominöse Phase, die der Große bis dato hatte, ein Revival. Ich kann das sogar ein bisschen am Alter festmachen. Wenn ich mich also etwa 14 Monate zurück erinnere, dann fällt mir wieder ein, wie rebellisch, frech und […]

Reden wir über Taschengeld

So, Menschen im Internet, lassen Sie uns über Geld reden. Über Taschengeld. Wir haben schon seit das große Kind in die Schule kamen die Regelung, dass die Kinder pro Woche je einen Euro pro Schuljahr bekommen. Für das große Kind sind das also 4 Euro pro Woche, das Mittelkind bekommt 3 Euro die Woche und […]

scheißedoof, nie und wie immer

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Nachdem das kleine Kind heute morgen gar keinen guten Start in den Tag hatte und sich von allem und jedem angegriffen fühlte, war ich ja schon sehr stolz und froh, dass ich sie wenigstens mit einem kleinen Lächeln auf ihren Lippen verabschieden konnte. Davor hat sie 45 Minuten gerumpelstilzchend, Klamotten durch […]

Hamster, Heimkehrer und Rollmöpse

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Wie Sie sehen lebe ich noch und – Spoiler – wir sprechen auch alle noch miteinander. So schlimm war der erste Morgen nach den Ferien scheinbar also gar nicht. Tatsächlich sind die Kinder gestern zum einen bereits um 20 Uhr eingeschlafen. Das hatten wir seit Monaten nicht mehr. Zum anderen habe […]

Würgegeräusche, Besserwisser und Pfannfluencer

„Wer möchte ein gekochtes Ei zum Frühstück?“ Zwei rufen: „Ich, ich, ich!“ und zwei machen Würgegeräusche. Alles wie immer. Also koche ich 5 Eier, sehr wohl wissend, dass einer der Würger dann doch ein Ei haben will und das große Kind ohnehin zwei isst. Ich hab’s echt drauf, denn es kommt genau so, wie ich […]

Die Zeit wird’s richten.

Seitdem alle drei Kinder in der Schule sind hat sich unser Alltag doch sehr verändert. Nicht nur, weil alle drei nun Schulkinder sind, sondern auch weil sie einfach älter, selbstständiger und unabhängiger geworden sind. Es ist inzwischen so selten, dass ich mit allen drei gleichzeitig unterwegs bin. Eines der Kinder hat immer eine Verabredung, etwas […]

Einmal anders, bitte!

Mit dem neuen Schuljahr hat sich auch mein Alltag grundlegend geändert. Hatte ich früher jeden Tag bis 14 Uhr Zeit zu arbeiten, bis das erste Kind satt nach Hause kam, so habe ich nun bereits mittags das erste Kind zuhause. Hungrig. Das große Kind geht seit diesem Schuljahr nicht mehr in die OGS (offene Ganztagsschule). […]

Bleibt mal locker!

Der große Sohn bekam im Mai zu seinem Geburtstag ein Smartphone. Also so eins mit SIM-Karte, Daten-Tarif und was dazu gehört. Irgendwann waren wir mal der festen Überzeugung, dass er erst zum Schulwechsel, frühestens aber mit 10 Jahren, ein Smartphone bekommen würde. Er wurde im Mai 9 Jahre alt. Der große Sohn, das muss man […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben