Ausflug in die Vergangenheit

In den Tag hinein zu leben ist zwar ganz wunderbar, aber manchmal sind ein paar Pläne auch nicht verkehrt. Und so beschlossen Steffi und ich gestern Abend noch, heute in das Freilichtmuseum Kommern zu fahren. Das Wetter war trocken und warm gemeldet. Ideal also, für eine ganztägige Entdeckungstour durch die die Vergangenheit. Den Kindern verriet […]

Zeeland 2017 – Reisetagebuch Tag 4

(Pressereise. Enthält Werbung & *Amazon-Affiliate-Links) Das Wetter am Meer. Ich sprach schon drüber, oder? Heute Morgen ging in Burgh Haamstede die Welt unter. Heftige Gewitter und Regenmassen, wie sie bei uns ganz sicher als Unwetter mit Warnstufe definiert werden würden. Wir deckten uns also einen gemütlichen Frühstückstisch ein und saßen über eine Stunde zusammen beim […]

Umgeworfene Tagesplanung

Hallo Menschen! Da sind wir wieder. Ein total normaler Donnerstag, der am Nachmittag dann doch anders verlief, als geplant. Eigentlich hatten wir heute ja einen Friseurbesuch einrichten wollen, aber wie ich eben so bin – ein bisschen wirr und wuselig – habe ich nicht bedacht, dass der beste Jürgen der Welt ja heute Geburtstag hat […]

Sonn-, Wahl- & Muttertag

In NRW fiel ja heute alles zusammen: Muttertag, Wahltag und Sonntag. Da kann man erstmal ordentlich ausschlafen wollen, dann aber doch um 7 Uhr wach sein und sich dann so lange totstellen, bis man endlich aufstehen darf. Das war gegen 9 Uhr, denn selbst die Kinder standen heute erst nach 8 Uhr auf. Aber ach, […]

Sonntagsschnipsel 5: Frühlingsedition

„Mama, wann stehst Du auf? Papa will mit uns eine Fahrradtour machen!“ „He, ich will aber mit!“ „Dann musst Du jetzt aufstehen. Jetzt! Nicht gleich!“ Ach, man muss sie einfach lieben, die eigene Brut. Und ja, ich bin dann natürlich aufgestanden, hab mich gewaschen und bin in die Sportklamotten gestiegen. Der Mann pumpte alle Räder, die […]

Letzte Male, die gar nicht weh tun

Eigentlich habe ich unseren Tag heute schon ganz gut auf Instagram festgehalten. Der Vollständigkeit halber aber hier noch der Rest. Ein von Pia Drießen (@dailypia) gepostetes Foto am 28. Jul 2016 um 23:26 Uhr Letzte Male, die gar nicht weh tun: Das letzte Mal als Kindergartenkind den Kindergarten betreten. Das letzte Mal das mittlere Kind eben dort […]

Friedhöfe, Spielplätze und der Rhein

Das meine Kinder eher nicht so freiwillige Spaziergänger sind, habe ich hier schon erwähnt. Umso mehr freut es mich, dass sich scheinbar seit Pokémon Go sowas wie ein Sinneswandel eingestellt hat. Auch ohne das Spiel! Die Server des Spiels waren die letzten Tagen sehr instabil und so konnten wir die App oft gar nicht nutzen. Aber das war […]

Sonne konservieren

Heute war das Wetter irgendwie mööp. Zugezogen, nebelig, klamm. So ein Wetter für heiße Schokolade und einigeln. Und das, wo wir gestern noch bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften 14 Grad auf dem Spielplatz waren. Es war mehr so ein spontaner Ausflug in die Nachbarstadt, weil die einfach die schöneren Spielplätze haben. Fast jeder Ortsteil hat […]

Bildergeschichten

So ein wundervoller Tag in der Sonne. Man könnte fast meinen, ich hätte eine Vitamin D Überdosis. Schrecklich diese ganze Glücklichkeinsache. Aber die Sonne ist hier einfach so wärmend und einlullend, dass man gar keine schlechte Laune haben kann. Heute zeig ich Euch daher mal ein paar Fotos unseres Tages, da ich es morgen ganz […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben