Guckuck!

Der Quietschbeu ist 5 Monate, 2 Wochen und 6 Tage.

Der Quietschbeu jammert und nöhlt seit zwei Tagen sehr ausdauernd. Da er ja sonst eher ein fröhliches Baby ist und auch der Popo dezent wieder leicht wund ist, tippte ich mal auf erneutes Zahnen und gab ihm Osanit-Kügelchen. Und siehe da, eben beim Rumtoben erkenne ich ganz deutlich Zahn Nummer 2, der gerade durchgebrochen zu sein scheint. Unten rechts nun also.

Nun hat der Quietschbeu so eine schicke Zahnungshilfe von NUK. So eine Art Bürste zum drauf herum kauen mit Stopper, damit er sich die nicht bis ans Zäpfchen drücken kann. Allerdings ist er derzeit auch sehr von der Fähigkeit beeindruckt, seine Hände drehen zu können und wendet und dreht somit alles, was er in die Hände bekommt, unaufhörlich. So passiert es dann also ständig, dass er die Zahnungshilfe versucht quer in den Mund zu stecken oder halt das andere Ende zuerst, womit er sich das Dinge dann also doch bis zum Würgen in den Hals steckt.

Ach, Du großer Junge. Ich kann mich kaum noch erinnern wie das gewesen ist, als Du nur auf dem Rücken lagst und in die Luft geguckt hast. Und selbst davon war ich schon sehr fasziniert. An mein stolzes Mutterherz!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

5 Gedanken zu „Guckuck!

  1. Hihi die Zahnungshilfe haben wir auch.Das Fröschi steckt sie von Anfang an verkehrt herum rein….und ich dachte auch:“Poah super mit Stopper“.
    Na ja dumm gelaufen….Zahnbürsten nimmt er allerdings nur mit den Borsten in den Mund

    LG

    hier bitte etwas abholen :-) http://tatti74.wordpress.com/

  2. Ja da sieht man’s: nichts „funktioniert“ so, wie es gedacht ist, gerade bei Babys! ;-) Und ’nen 2. Stopper, der dann auch noch auf die andere Seite passen würde, gibt es nicht, gelle?!

  3. sind die beim quietschbeu nicht beide geichzeitig gekommen?
    dieses teil haben wir übrigens auch und es war bei den ersten zähnchen auch rege in gebrauch.
    da herr tünnes jedoch eigentlich immer am zahnen ist (wir haben mit gerade einem etwas über einem jahr zahn 13 begrüßt) haben wir das teil aber irgendwie aus den augen verloren und ich habe gerade so überhaupt keine ahnung wo das teil momentan steckt.
    naja, die kommen auch so. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben