frühkindliche Reinlichkeitserziehung

Der Beebie ist ein großer Fan des Saugens und Wischens und daher stets bemüht, ausreichend Grund zum Saugen und Wischen zu liefern. Da Mama das dann aber offensichtlich nicht gründlich genug erledigt, muss er grundsätzlich noch mal Nachsaugen und -wischen.

Pedant. Jetzt schon.

Nicht, dass es mich wundert, aber der Beebie2.0 ist auch bereits ein großer Staubsaugerfan und schläft beim Saugen wie eine Eins. Wer braucht schon eine Spieluhr.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

4 Gedanken zu „frühkindliche Reinlichkeitserziehung

  1. Es soll sogar Babies geben, die nur beim Geräusch der Dunstabzugshaube einschlafen…
    Aber ist doch besser so als andersherum. Und den Beebie würde ich lassen, das ganze sogar fördern, dann haben Sie bald eine große Hilfe im Haushalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben