Fragen? Nein!

Gestern war Claudia, meine Beleghebamme, das erste Mal in dieser Schwangerschaft bei mir. Wir haben uns zwar in der Zwischenzeit dann und wann gesehen, da wir inzwischen wirklich ein sehr gutes Verhältnis haben, aber gestern war dies nun der erste offizielle Termin. Nein, ich hatte keine Fragen. Sie tastete meinen Bauch ab („Oh, für die […]

Bauchbild Zwo #06 (18.SSW)

In der aktuellen 18.Schwangerschaftswoche habe ich das neue Menschlein ganz eindeutig das erste Mal bewusst gespürt und war mir dabei sicher, dass er es ist. Kein Magen-Darm-Grummeln (wobei ich davon diese Woche genug hatte), keine Luftbläschen … ein kleines wutsch an der Bauchdecke entlang. Irgendwo las ich mal den Vergleich „Wie ein Goldfisch in einer […]

Haben

Hier liste ich nun mal auf, was wir schon haben und woher wir es haben. Maxi Cosi CabrioFix “Warm Sand” (gekauft, Babyfachhandel) Sigikid Spieluhr “Jappy Jump” (gekauft, Babyfachhandel) NUK Latex Beruhigungssauger, Größe 1 (Geschenk, Babyfachhandel) NUK FIRST CHOICE Kunststoffflasche, 150 ml, Latex (Geschenk, Babyfachhandel) 7 Langarmbodys (56, gekauft, H&M) 1 Nicki-Strampler (56, gekauft, H&M) 1 […]

Bauchbild #05 (18.SSW)

Heute mal ohne Gejammer und Gejaule. Ich fühle mich gut und freue mich über den aktiven Nachwuchs ;) Nur würde ich mir wünschen, dass man ihn auch bald von außen spüren kann, damit der Miezmann endlich auch das neue Leben spüren kann. :) Zum Vergleich: 6.SSW | 14.SSW | 16.SSW | 17.SSW

körperliche Gebrechen (17+5)

Starke Schmerzen im Lendenwirbelbereich und Sodbrennen haben mich erfolgreich erobert. Aber ich will nicht jammern. Mein Orthopäde hat mir vor sieben Jahren schmerzhafte und gefährliche Schwangerschaften vorhergesagt, wenn ich körperlich nicht etwas kürzer treten würde. Damals litt ich, auf Grund sportlicher Überanstrengung, an akuten Entzündungen der Hüftgelenke. Ich habe mich eingeschränkt und bin kürzer getreten. […]

kulinarische Highlights IV.

Die letzte Nacht war schrecklich. Entweder konnte ich nicht schlafen, weil draußen der Wind an den Rollos zerrte, oder mich quälte ein Albtraum nach dem anderen. Als heute Morgen der Wecker klingelte, bin ich schließlich in Tränen ausgebrochen und der Miezmann rang mir das Versprechen ab, heute zu Hause zu bleiben. Gesagt, getan. Zum Glück […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben