Kinderwunsch mal anders.

Die kleine Babyschwemme im Freundeskreis führt aktuell dazu, dass meine Kinder sich noch ein eigenes Baby wünschen. Das darf dann abwechselt beim Quietschbeu und beim Löwenmaul schlafen. Nur das Meedchen will sein Bett nicht teilen. Dafür ist sie bereit, ihm von ihrem Essen abzugeben. Und in ihrer Wippe darf es auch mal sitzen. Einig sind […]

Luft holen. Ausatmen. Lächeln. Winken.

 „Du hast das ja so gewollt!“ Das ist so ein Satz. Einer, nachdem ich gerne mal tief Luft hole, die Backen aufblase, die Luft wieder raus presse und lächle. Aber definitiv nicht antworte. Lächeln und Winken. Vielleicht kommt es auch so ein bisschen darauf an, wer diesen Satz sagt. Zuletzt gehört habe ich ihn vom […]

Von Endgültigkeit.

Es wäre gelogen würde ich sagen, mit der Geburt des Miezmeedchens wäre mein Kinderwunsch erfüllt. Weil Kinderwunsch ist ja eigentlich ein Wunsch bzw. Gefühl, dass aus dem Bauch und Herzen kommt. Und die kann man in aller Regel eben nicht rational wegdiskutieren. Nein, ich werde kein weiteres Baby bekommen. Denn neben meinem Bauch und meinem […]

Vom Wachsen

In 101 und einem Tag ist der errechnete Entbindungstermin des Maimiez‘. Unglaublich, oder? Dabei war ich doch gestern erst mit dem Quietschbeu schwanger?! Na ja, in Wahrheit sind es auch schon 1273 Tage (das sind  3 Jahre, 5 Monate, 26 Tage), seit dem ich den positiven Quietschbeu-Schwangerschaftstest in den Händen hielt. In dieser Zeit ist eine Menge passiert. Wir wurden […]

Sehnsucht.

Das Löwenmäulchen ist siebeneinhalb Monate alt und seit siebeneinhalb Monaten plus 41 Wochen hatte ich keine Menstruation mehr. Das ist  keine Mathematikaufgabe einer vierten Klasse (meine Nichte rechnet gerade mit Gramm, Pfund und Kilos) sondern mein aktueller IST-Zustand. „Sei doch froh“. „Du Glückliche“.  „Boah, ich bin voll neidisch!“ Ja, danke auch. Ich hätte gerne meine […]

3 Kinder, die wünsch ich mir

Weil wir Damen heute Abend bei Twitter so eine nette „Unterhaltung“ über die gewünschte Anzahl von Kindern, Altersabstände, Herzinfarkte als Folge von Kletterkünsten, aufgebissenen Brustwarzen, Heilung von Kinderwünschen und ungeduldige Kinderwünsche hatten, möchte ich doch mal meine aktuelle Wunschvorstellung ausformulieren: Ich wollte immer drei Kinder. Ich bin selber die Jüngste von drei Geschwistern, allerdings bin […]

ganz viel Herzenswunsch

“Ja, das war Absicht!” Wie ein Mantra wiederhole ich im Moment immer und immer wieder diesen Satz. Der erste Satz, den ich zu hören bekommen, wenn ich jemandem von der neuen Schwangerschaft erzähle ist nämlich grundsätzlich: “Oh, war das Absicht?” Immerhin ist das doch die deutlich freundlichere Form von “Hups. Unfall!?” Ich weiß nach wie […]

Hibbeldinge (eine Umfrage)

Aktuell scheinen alle möglichen Frauen um mich herum schwanger werden zu wollen. Auch in klein Bloggersdorf. Mithibbelalarm ohne Ende. Aus eben diesem Grund denke ich derzeit wieder oft an unsere lange Wartezeit bis zum positiven Test. Ab einem gewissen Zeitpunkt verlor das Hibbeln nämlichen seinen Charme ganz gewaltig. Aber ich lese auch immer wieder, dass […]

Von Oben

Die letzten drei Jahre waren durchgehend von Höhen und Tiefen geprägt. Drei Jahre, in denen wir nicht verhütet haben, in denen immer wieder neue mögliche Gründe für den unerfüllten Kinderwunsch auf den Tisch gebracht wurden und drei Jahre, in denen wir auf diverse Dinge hin untersucht und behandelt worden sind. Zu Beginn hieß es noch, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben