Die Kurzundkleine.

Vor ziemlich genau einem Jahr schrieb ich bereits einen ähnlichen Beitrag. Nur dass ich heute mit Sicherheit sagen kann: die Kleine ist soviel rabaukiger und anstrengender als ihre Brüder es im selben Alter waren. Wenn sie etwas nicht will, dann will sie das nicht. Dann können Sie ihr hundert Mal die Socken anziehen. Sie wird […]

Grüße aus Bullerbü. Ahahahaha!

Eigentlich wollte ich Euch heute dieses leckere, farblich schöne und Sabber anregende Foto hier zeigen, dazu erklären, wie man das ganze macht und den Beitrag unter “Aus der Küche” einsortieren. Aber das wäre nicht mal die halbe Wahrheit. Manchmal sehen Blogposts so aus, als kämen sie direkt aus Bullerbü. Alles ist farblich abgestimmt, kein Krümel auf dem […]

Ein Tag wie jeder andere.

Dinge eines einzigen Tages, die meine Kinder zum Streiten, Motzen, Heulen brachten: 6.30 Uhr Ich habe die fast leere Zahnpastatube ausgedrückt, statt die neue zu öffnen (Löwenmaul, meckert) Ich habe eine Windel mit schlafenden Katzen, statt spielenden Katzen gegriffen (Miezmeedchen, weint) Das rausgelegte Shirt hat lange Ärmel und ist nur gestreift (Löwenmaul, bockt) Wir haben nicht […]

Rescue me …

Seitdem die Nuckifee da war, ist das Durchschlafverhalten des Quietschbeus schwierig geworden. Schwierig im weniger dramatischen Sinne, denn wir sind ja allgemeinhin einfach nur fürchterlich verwöhnt. Es gab inzwischen 2 Nächte, in denen er ganz normal ein- und durchschlief. In allen anderen Nächten wacht er zwischen 22 und 23 Uhr auf, beginnt zu weinen und […]

“Mama weint?”

Heute war so ein Tag – seit ich Kinder habe dürfte das der Dritte oder Vierte gewesen sein – an dem ich am späten Nachmittag den Mann auf der Arbeit anrufe, um ein bisschen in den Hörer zu weinen. Tatsächlich hatten die Jungs, nachdem wir um 14:30 Uhr vom Kindergarten zuhause waren, an sich gute […]

Heute. Mal anders.

Heute sind mir keine nach Pfefferminz duftenden rosa Glitzerwölcken aus den Windeln der Jungs entgegen geflogen. Heute keine fröhlich klingelnden Glöckchen, zauberhafte Melodien oder Engelschöre aus den Mündern meiner Kinder. Heute nur Gebrüll. Heute Durchfall. Und um wen geht es hier? Nein, eben nicht um den Quietschbeu, sondern um den kleinen Bruder. Das Löwenmäulchen kämpft […]

Wir können auch anders

Für alle die uns unterschwellig immer gehasst haben, weil wir zwei Traumschläfer bekommen haben, die gerne ins Bett gehen, schnell und problemlos einschlafen und die sehr schnell durch schliefen, 12 Stunden des Nachts und 2 bis 3 Stunden mittags: Zweieinhalb Stunden hysterisches Dauergekreische von 4 Uhr bis 6:30 Uhr. Ohne ersichtlichen Grund und ohne die […]

Um Zuversicht wird gebeten.

Wenn sie schwierig sind, lernen sie etwas Neues … sagt man, hört man, liest man. Und tatsächlich lernt der Quietschbeu seit dem Wochenende fleißig irgendwas. Wirklich aufgefallen ist mir das erst, nachdem ich gelesen hatte, man solle mal beobachten, ob das Kind bestimmte Dinge, z.B. Bewegungsabläufe, wiedeholt. Der Quietschbeu liegt also auf dem Rücken, zieht […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben