Meedchensprünge

Das Meedchen legt gerade einen rasanten Entwicklungssprung nach dem anderen hin. Sie redet wie ein Wasserfall. Ihre Grammatik ist immer wieder überraschend gut, ebenso wie ihr Wortschatz. Das kam quasi über Nacht und bringt einen ganz entscheidenden Vorteil: Sie kann sich jetzt auch hervorragend mit ihren Brüdern unterhalten. Missverständnisse oder “nicht verstehen” gibt es so […]

Von autonomen Zweijährigen

Das Meedchen nimmt sich die schöne Bezeichnung “Terrible Two” sehr zu Herzen, wie mir scheint. Seit zwei Wochen ist sie extrem fordern. Ich möchte es nicht anstrengend nennen, da “anstrengend” doch sehr von meiner persönlichen Tagesform abhängt. Ja, manchmal empfinde ich es als anstrengend. Manchmal eben auch nicht. Sie will schon lange alles selber machen. […]

fast unglaubliche ZWEI

Es ist so ein bisschen skurril, wenn mich diverse Leute immer wieder daran erinnern, dass mein Meedchen am kommenden Samstag 2 Jahre alt wird. ZWEI! Wie krass ist das bitte? Die war doch gestern noch ganz klein und geboren hab ich sie quasi auch erst vorgestern. Irgendwie kann ich mich an den Gedanken noch gar […]

Immer und immer wieder

Sagen Sie mir bitte, dass es eine völlig normale Phase ist, in der der Quietschbeu sich aktuell befindet. Er wiederholt Dinge. Nicht fünf Mal oder zehn Mal, sondern so lange, bis man ihn ablenkt. Am Sonntag besuchten wir die Uroma und da es so heiß war, hatte die die Türen geöffnet und etwas Durchzug verursacht. […]

Quietschbeu-Sprech

Der Quietschbeu sitzt mit einem Holzpuzzle im Kinderschlafzimmer auf dem Teppich und puzzelt, während ich das Löwenmäulchen fertig mache. Als das Löwenmäulchen fertig ist und ich ihn auf die Erde setze, schau der Quietschbeu auf und sagt: Q:„Puzzle!“ M:„Ja, mein Schatz. Das ist ein schönes Puzzle. Aber wir müssen Dich jetzt anziehen.“ Q:„Nein, Anziehen!“ Ich […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben