Bis einer heult! • Woran man merkt, ...
Skip to content
22. Oktober 2006 | Pia Drießen

Woran man merkt, …

… dass man sich den lieben, langen Tag definitiv zuviel mit Blogs beschäftigt hat:

Im Radio läuft „relight my fire“ und man singt leise „your blog is my only desire“ mit.

[Aus der Kategorie: einmal schlafen noch.]

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. marcc / Okt 22 2006

    [Aus der Kategorie: einmal schlafen noch.]? Und der Fanclub weiß von nichts?

  2. Observer / Okt 22 2006

    Stimmt, hatte mich auch gewundert…

  3. Pia / Okt 22 2006

    Verzeihung die Herren, aber diesmal betriffts mich nicht alleine, wissen Sie? :)

  4. Kess / Okt 22 2006

    Hihi, ich habe just vorhin von einem Lieblinssong namens „Agathe Bauer“ gelesen…und konnte nix damit anfangen, bis ich ihn gehört habe….
    „I’ve got the power“ 8-)

  5. marcc / Okt 23 2006

    „blogban Punkt de“ ist schonmal eine schöne Idee, die man ruhig wieder aufgreifen kann. Das Wortspiel ergibt sich ja nicht allzu oft.

  6. Tobias K. / Okt 23 2006

    @pia Haben Sie dabei denn an ein bestimmtes Blog gedacht? ;-)

    @marc meine Homepage hab ich aus positiven Gründen tobias-welten.de genannt. Die apokalyptische Lesart fiel mir erst nach zwei Jahren auf ;-)

  7. Observer / Okt 23 2006

    *PRUST*

Leave a Comment