Bis einer heult! • GNT² #01: sexy - sexy - sexy
Skip to content
2. März 2007 | Pia Drießen

GNT² #01: sexy – sexy – sexy

Endlich ist er wieder da! Der tuntige Stagetrainer von Germany’s Next Topmodel. Doch leider geizt ProSieben noch mit Informationen über die neuen Topmodelanwärterinnen, deren Anzahl sich am Ende der gestrigen Sendung auf 15 minimiert hatte. Gerne hätte ich mich über dieses arrogante Mädchen ausgelassen, welches so wahnsinnig überzeugt von sich ist und dennoch als einzige die erste „Modenschau“ versaut. Gelacht bis das Zwerchfell schmerzte. Oder über dieses rothaarige Mädchen, welches mich, ebenso wie Peyman Amin, davon überzeugen konnte, dass auch rote Haare toll aussehen können. Sie ist mein heimlicher Favorit, auch wenn ich nicht glaube, dass eine Rothaarige diese Competition gewinnen kann. Aber ohne Namen ist das alles nur halb so amüsant.

Lustig war allerdings, wie hysterisch manche Mädchen schon vor dem ersten Zusammentreffen mit der Jury sein können. Heul-Kreisch-mit-den-Armen-Wedler: „Bruce hat gesagt wir sollen Competition machen. Und ich find meine Tasche nicht. Aber ich will doch Competition machen!“ Buhuhuhu.

Es wird wieder lustig, meine lieben Damen und Herren. Die Donnerstagabendsunterhaltung ist bis auf weiteres sicher gestellt. Na, Gott sei Dank!

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. AnKa / Mrz 2 2007

    Die Rothaarige ist toll!! Heißt Babara.
    Ich sass hier gestern abend immer: Die Rothaarige, die Rothaarige!
    Der Beste aller Männer blickt vom Laptop hoch, erst mich an und dann den Fernseher: Wo denn? Ich seh da keine Einzige!

    Er hat mir bis zum Schluss nicht geglaubt, dass da ne Rothaarige dabei ist.

  2. Schnitzel / Mrz 2 2007

    Letztens Big Brother, jetzt das hier. Frau Pia, warum tun sie sich das an?

  3. Pia / Mrz 2 2007

    Schnitzel (mit Pommes?) Was denn? Ist Ihnen das zu unintellektuell? Sie tun ja so, als dürfe man nur (jetzt fällt mir kein spießiger Moderator von langweiligen Talkshows ein) gucken dürfte. ;)

  4. S1ic3r / Mrz 2 2007

    Ne gebildete Leute schauen nur Dokumentationen und Nachrichten :). Ich hab noch nie GNT geschaut. Ich krieg Pickel am Gesicht, wenn die erfinderin des Moddelns Frau Klum etwas von sich gibt *argh*. Genau das gleiche verspüre ich bei DSDS. Argh, die sollen erst selber lernen Musik zu machen, bevor die da was kritisieren…

    Najo, unterhaltsam kann das schon sein. Ich will nicht abstreiten, dass ich schon Zusammenfassungen der lustigsten Momente auf YouTube gesehen habe ;).

    Ach ja: Ich bin nicht gebildet. Einbildung ist ja auch ne Bildung, aber eingebildet bin ich hoffentlich auch nicht ^^.

  5. Marc / Mrz 2 2007

    Ich habe ja das Gefühl, jeder Juror hat für sich schon längst entschieden, welchem Mädel er den Model-Job zutraut. Und wenn sie sich nicht einig sind, kaspern sie es in einer Stunde aus. Problem ist eigentlich nur, dass das wenig spannend fürs Fernsehen ist und eine einstündige Show das Programm nicht ausreichend füllt.

    Was ich ja immer albern finde ist das Gemache, wenn jemand bei solchen Shows ausscheidet. . Alle wissen vorher, dass das Motto „einer kommt durch“ lautet.

    Aber man kann diese Shows tatsächlich sehr schön nebenbei gucken.

  6. Sonnenanne / Mrz 2 2007

    Verdammt, und ich sitze hier in Vancouver fest und kann wieder nicht mitreden. Dabei mag ich doch die Heidi viel mehr als die blöde Tyra. *winkt zu Frau Pia* von Ihnen erzählt klingt das wesentlich amüsanter als im Nachhinein bei irgendwelchen Onlinediensten :)

  7. delijha / Mrz 2 2007

    ich komm jetzt mal mit dem spruch… ich guck ja sowas eiiiigentlich auuuch nich. gestern bin ich allerdings haengen geblieben…. die rothaarige is tatsaechlich der knaller! generell find ich so alles maedels irgendwie interessant, die es schaffen natuerlich schoen zu sein – ohne make up, aber vor allem, ohne aufgesetztes trallala *setzen sie ein extrem-augenrollen meinerseits hier ein* – „Die Rote“ strahlt irgendwie von innen… ich hoffe nur, die fangen da nich an, sie babsi zu nennen :O

  8. Falco / Mrz 2 2007

    Wir haben uns auch köstlich amüsiert. Derart affektiert wie diese Kleine, die die Modenschau vergeigt hat, ist keine der anderen rübergekommen. Aber war ja klar, dass sie trotzdem weiterkommt. Die Sendung braucht immer jemanden, der polarisiert, bis zum Ende drin bleibt und dann rausfliegt. So auch das Mädel aus Luxemburg. Groß, blond, modeltypisch – aber Schneidezähne zum davonlaufen. Statt dessen fliegt ein hübsches Mädel raus, die auch noch gut laufen kann, aber sich net schminken kann.

  9. Jani / Mrz 2 2007

    Ja, ja,…ohne Tasche, keine Competition! Das ist der Wahrheit.

  10. Schnitzel / Mrz 2 2007

    @ Pia: Schnitzel reicht, Sie heissen ja auch nur Pia.

    Ich will Ihr Fernsehprogramm nicht bestimmen. Und das mit den Talkshows war wirklich ein schlechtes Beispiel, die sind unerträglich. Intellektuell kann man auch aus solchen Sendungen etwas Gutes gewinnen, solang man sich nicht nur berieseln lässt. Letzteres führt langfristig zu einer Niveauanpassung an das Gesehene, so geschehen bei einer Bekannten nach einer halbjährigen Arbeitslosigkeit und dem täglichen Talkshowkonsum ist sie jetzt tatsächlich schwanger. Als Vater kommen drei Männer aus dem selben Dorf in Frage, Talkshowbesuch mit Vaterschaftstest nicht ausgeschlossen.

    Ich hab übrigens die Rothaarige auch zu meiner Favoritin gemacht. ;)

  11. Mascha / Mrz 2 2007

    Ja, also ich mochte rote Haare ja vorher schon. Aber davon wird die Rothaarige für mich auch nicht interessanter, lediglich auffälliger. Da finde ich die Luxemburgerin, die so toll Französich kann, schon interessanter. Liegt vielleicht daran, dass man einfach nichts über die Rothaarige weiß, außer, dass sie rote Haare hat. Und diese hyperaktive, eingebildete, die so von sich überzeugt war, dass sie gleich mal die Choregraphie geändert hat, nervt mich jetzt schon. Hätte ich dieses getue noch ein paar Minuten länger ertragen müssen, wäre mein Fernseher bestimmt nicht mehr so hübsch und funktionstüchtig wie er jetzt ist.

    Die Weisheit der gestrigen Sendung war aberd efinitiv: Keine Tasche, Keine Competition.
    Wie es der Herr Raab im Anschluss bestätigt hatte.(TV Total war auch total lustig, übrigens)

  12. seb / Mrz 2 2007

    Die rothaarige heißt Barbara und studiert Mathematik und hier gibt es noch mehr zu allen zu lesen. ;)

  13. Marc / Mrz 2 2007

    Was she ich da bei den Maßen.? Hüften alle über 90? Die sind doch viel zu fett. (Ich muss es wissen mit meinen 1,82m und äh… 99kg ;-)

  14. Schrottie / Mrz 3 2007

    Öhem, Hüften über 90 sind problematisch? Haben wollen…. (Me: 185cm, 93kg)

    Wer bitte steht auf magerdürre Standardmodels, ein wenig Frau will man(n) doch fürs Geld kriegen… :-D

  15. thomas / Mrz 3 2007

    @marc

    Wir müssen wohl warten, bis Dirk Bach endlich „Germany’s next Top-Moppel“ moderiert…

    (198cm, ca 110kg)

  16. Also ich fand mit „Ton-aus“ ging die Sendung eigentlich.

    Das schlimme an solchen Sendungen ist – wie schon oft propagandiert – dass sich nichtssagende Vollidioten dazu anmaßen, über Hop oder Top zu entscheiden. Das es – auch bei einem Model – um mehr geht als das Aussehen scheinen immer weniger Menschen zu verstehen. Das ist das wirklich Peinliche.

    Aber solange es Menschen gibt, die diese Sendungen gucken, wenn auch nur aus Mitleid oder Delektion – leider musste ich auch dazu gehören – solange wird es auch solche Sendungen geben. Was würden wir auch tun, wenn es diese nicht gäbe. Worüber sollten wir hier diskutieren?

    Kleiner Seitenhieb: Pia, podcaste wieder. Dann gibts auch „normale“ Kommentare.

    Und an Pia, der letzte Kommentar bezüglich ß/SS bezog sich auf die Überschrift des Themas von Dir…

  17. Pia / Mrz 3 2007

    Hallo Pia,
    ich heiße auch Pia!! Wollte nur kurz mitteilen, dass die blöde, lockige, hüpfende, zappelige Erste-Modenschau-Verpatzerin Fiona heißt. Meine ich so mitbekommen zu haben…
    Schönes Wochenende noch!
    LG Pia

  18. latita / Mrz 5 2007

    huhu
    ich guck ja eher selten Fernsehen *lüg* (mir fällt ein, dass ich in letzter Zeit ganz viel Crime-Sendungen sehe)
    na ja, aber solche Formate nicht… aber da nichts anderes kam, haben wir da mal reingeschaut.
    Die Rothaarige wäre definitiv auch mein Favorit. Danach würde die Luxemburgerin kommen. Die beiden haben was an sich.

Trackbacks und Pingbacks

  1. WebNews.de
  2. Hellseherisches Talent : Verwickeltes
  3. Daily Me - bis einer heult! » Blog Archive » Ich hab es doch voraus gesagt!
Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot