-Anzeige-

8 Kommentare

  1. Oh aber ich glaube die dummen Sprüche kommen ob mit oder ohne Outing. Ohne wird immer wieder gefragt und vermutet. Und wenn du es offiziell machst, können sie nur noch den: Ach endlich ein mädel, oder eben na dann noch ein versuch Spruch bringen ;)
    Ach ich bin doch so neugierig. Fänd bei euch beides doch sehr passend. Wünsch dir aber mal Verstärkung ^^

  2. Da fiebere ich mal wieder richtig mit Euch mit. Ist doch pupsegal was es wird. Es wird ein Baby und es wird genau wie die 2 Jungs ein prima Kind werden. Aus solchen Gründen haben wir uns damals überraschen lassen. Oder sagen wir mal so, habe ich mich überraschen lassen. Für den Mann war es eine lange Qual nicht zu wissen was es wird, aber er hat es auch überlebt :)

  3. Oh, jetzt bin ich aber wahnsinnig neugierig und hoffe auf öffentliches Outing in ein paar Wochen.
    Gute Besserung für den Kleen. Hand-Mund-Fuß hatten wir auch, kaum dass Söhnchen in der Kita war, war bei ihm aber schwer festzumachen und Gott sei Dank offenbar nahezu schmerzlos.
    Liebe Grüße
    RALV

  4. Ganz im Ernst, ich habe mal in einer Familie Nachhilfe gegeben, in der die Frau 4 Söhne hat- und nur deswegen, weil sie gerne ein Mädchen gehabt hätte…. Nach dem 4. Kind ist sie dann allerdings vom Mann verlassen worden, sonst hätte es noch ein 5. gegeben…. oder ein 6.?
    Wäre das erste Kind einMädchen geworden, wäre es bei einem geblieben, hat sie mir erzählt o.O
    (wäre besser gewesen, denn sie kam mit den Jungs nicht zurecht- der älteste war im 2. Schuljahr, konnte aber kaum Buchstaben erkennen, weil sie keine Zeit hatte, sich um ihn zu kümmern…)
    Nun ja, genug gelästert.
    Kannst ja auf die Frage, was es wird, antworten: Mit 100%iger Sicherheit wird es ein BABY! (und eher kein Ameisenbär) *gg*

  5. fraucolle

    Hihihi, stelle mir vor wie das kleine Menschlein in Deiner Gebärmutter hockt und äh, vielleicht mitwippt oder so ;)
    Och, ich freu mich voll für Dich!
    Auch das alles dran und drumherum ususf. gut ist!
    Meine Schwester ist jetzt 17.SSW. und war felsenfest davon überzeugt zu „spüren“ was es wird – und alle anderen auch. Ich habe das Gegenteil gesagt, nicht weil ich es „wußte“ sondern weil alle anderen eben so sicher waren. Bahahaha, und ich habe einen Kasten Bier gewonnen. SIEG ;) (Sie freut sich natürlich auch darüber!)
    Und es ist am Ende ja doch wurscht was es wird. Noch ein kleines Männlein: Hurra! Oder ein Meedchen: Yippieh!
    Ich bin gespannt!

  6. Arizona

    Hach! Das klingt doch toll und lass die Leute reden. Wenn es ein Junge wird, würde ich das mega cool finden, wäre ja mein Traum 3 Jungs und wenns ein Mädel wird ist es genauso toll. Fertig aus!

    Hast du die NFM machen lassen?

    LG

  7. Ich kenne ja tatsächlich eine Mutter die weitergemacht hat, bis es ein Mädel gab ;) Hat sie jedes Mal schon im Wochenbett verkündet… beim 4. mal hat es dann geklappt.

    Ich hab da so ein Gefühl, dass es ein unglaublich niedliches Baby sein wird!

  8. Advent

    Für gaaanz fiese Nerver habe ich den auf Lager:

    „Können Sie ein Geheimnis bewahren?“
    Da kommt garantiert wie aus der Pistole geschossen ein: „Ja, NATÜRLICH!!!“
    „Sehen Sie, ich auch.“

    :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-