Zeugnistag & Krankenhausbesuch

Hallo liebes Internet, da bin ich wieder. Wie Sie vielleicht mitbekommen haben waren wir am Wochenende nicht Zuhause, sondern haben anlässlich des 70. Geburtstags meiner Tante die alte Heimat besucht. Das waren wirklich 2 richtig schöne Tage, in denen wir unter anderem mit meinen Geschwistern und ihren Familien Zeit verbringen konnten, eine Unterkunft in einer […]

Ein echtes Highlight

(enthält *Affiliate-Link) Habe ich hier gestern gejammert, dass es kalt wäre? Ich Memme. Heute war es kalt. ARSCHKALT! Beweisfoto anhängend: Da ich mit dem Mittleren heute nach Bonn zum Arzt musste, habe ich die Gräte morgens zu ihrer Freundin gefahren. Frontscheiben- und Sitzheizung sei Dank muss ich weder lange kratzen noch frieren. Ich lieb unser […]

Wer simuliert kriegt auf die Kresse!

Hallo Mensche im Internet. Stellen Sie sich mal vor: meinen Vormittag habe ich heute gänzlich unproduktiv in der Virenhölle schlechthin verbracht. Auch bekannt als die offene Sprechstunde beim Kinderarzt. Sagen wir so: hätte das Kind nur simuliert, wäre es nach der Warterei definitiv geheilt gewesen. Hat es aber nicht und so verließen wir die Praxis […]

Zurück im Alltagsbusiness

Ja, ja, geben Sie es ruhig zu! Sie haben doch gedacht, das war jetzt so ein Neujahrsschluckauf und jetzt isse wieder in der Versenkung verschwunden. Aber nix da. Gestern war ich, wie hier auch angekündigt, auf Twitch live am Start und beides, Livestreamen und Bloggen, geht halt nicht. Wobei ich könnte livestreamen wie ich blogge, […]

allerdoofster Morgen & prophylaktisches Pusten

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute morgen schien der Mond irgendwie schief zu hängen. Vielleicht ging die Sonne aber auch im Westen auf. Anders kann ich mir die Laune des kleinen Kindes heute morgen gar nicht erklären. Sie zeterte und schimpfte in einer Tour. Erst war es ihr zu kalt, dann zu warm. Die Socken hatten die […]

Blut, Muttikopter & eine treue Seele

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Das große Kind ist echt kein wehleidiges. Gar nicht. Aber wenn es noch nicht genau weiß, wie sich etwas anfühlt, dann kann es sich schon mal in eine echte Panik rein steigern. Und mit so einem Kind war ich heute morgen dann bei der Blutabnahme. Konfetti und Tröten, bitte! Ich kürze […]

Erleichterung, Mutzen & ein lautes Krachen

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Da das große Kind aktuell keinen Sport machen darf, musste es heute erst zur 2. Stunde in die Schule. Ich habe mich schon gefreut ihn heute Morgen nicht mit meinen drölf Stimmen (von engelsgleich über bittend zu Hauptfeldwebel bis diabolisches Gebrüll in 12 Nuancen) wecken zu müssen und dann steht der […]

Familie, Arzt & Kaugummiblasen

Gestern, meine sehr verehrten Damen und Herren, waren wir ja auf der Geburtstagsfeier von Tante Mimi. Es gab Kuchen, Muffins, Mini-Berliner und eine grandios gute Erbsensuppe. Außerdem viele nette, lustige und ernste Gespräche. Es wurde spät, weshalb ich gestern nich Tagebuch gebloggt habe. Viel mehr gibt es zu gestern aber auch gar nicht zu erzählen. […]

Jetzt hat das Kind einen Namen

Erinnern Sie sich noch wie ich hier rumgeheult habe, weil ich so dermaßen erschöpft bin? Seit Monaten? Also ich war dann jetzt mal beim Arzt und siehe da: es gibt einen Grund, der nicht einfach nur einem stressigen Alltag geschuldet ist. Ich habe ein chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS), wohl ausgelöst durch einen starken Infektionsverlauf des Eppstein-Barr-Virus. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben