Hihihi, Pia,

diese Reihe aus deinem Blog lese ich immer wieder gern!

Beim Lesen fiel mir ein, dass dem Beebie vielleicht dieses schöne Buch aus dem Schwedischen gefallen könnte, meine Kinder haben es geliebt, das vorgelesen zu bekommen, obwohl es für Erwachsenenaugen ziemlich schräg ist. Da geht’s nämlich genau um solche Fragen, was das Baby gerade macht, und ob es Butterbrot isst, und ob ihm warm ist – quasi auf absurde Art erzählt. Aber, wie gesagt, die Kinder lieben es.

Ich habe mal den Link zur Verlagsseite rausgesucht, um hier nicht Werbung für irgendwelche Buchhändler zu machen. Ist leider relativ lang, aber führt zum Ziel! ;)

http://www.klopp-buecher.de/nc/schnellsuche/titelsuche/details/titel/1056315/15051/4005/Autor/Thomas/Svensson/Was_macht_das_Baby_in_Mamas_Bauch%3F.html

Herzlichen Gruss, Christine