-Anzeige-

27 Kommentare

  1. Tina

    Die sind süß… aber sowas von! Und ich finde, sie sieht total mädchenhaft aus und damit schonmal ganz anders als ihre Brüder! Vielen Dank, MamamMiez, für diese zauberhaften Einblicke!

  2. unfassbar süss. alle drei. dickes HACH!! und immer wieder irre zu sehen, wie sehr sie auch zwei jahre später noch ihrem mini-ich ähneln. logisch, klar, aber trotzdem… HACH!!

  3. Spitfire

    Alle Drei haben dieselbe süße Pilznase und denselben hübschen Mund, finde ich. Zum Fressen. Danke für die Fotos :)

    • Der Quietschbeu hat eine sehr ausgeprägte Unterlippe, das Löwenmäulchen hingegen eine eher ausgeprägte Oberlippe. Die Knubbelnase haben sie tatsächlich alle drei gemeinsam. Die ist nämlich von mir!

    • blaue Augen zeigen sich meist in den ersten 12 Monaten sehr deutlich. Ob braun, grün oder bunt wird hingegen erst in den ersten 5 Lebensjahren ganz deutlich erkennbar.

      • Oh da hab ich ja noch hoffnung XD den aktuell sind die graumischmasch und nicht mehr sein schönes Blau wie am anfang, vielleicht bekommt er ja doch meine Braunen.

  4. Helena

    Ganz herzallerliebst. Und soo schöne dunkle Haare :-)

    Erfährt man irgendwo die Namen der Miezbabys oder sind die zu privat?

    Liebe Grüsse

  5. Hm, also obwohl ich finde, dass sich viele Babys recht ähnlich sehen, so find ich kann man bei den dreien doch deutliche Unterschiede sehen, grade die Mundpartie ist immer ganz anders, auch die Augen.. und meiner Meinung nach „hebt“ sich der Quietschbeu am deutlichsten ab, obwohl ich auch finde, das Miezmädchen sieht nicht „gleich“ aus wie das Löwenmäulchen, selbst als Fremde würde ich sie mit den Unterschieden nicht verwechseln….

    Aber generell find ich das total spannend, bis wohin sich Geschwisterchen ähnlich sehen, und dann doch so anders sind.. Bin ebenso neugierig, wie das kleine Mädchen später mal aussehen wird.. Ohmann, wenn ich drüber nachdenk, bei meinem eigenen werd ich wohl vor Neugierde platzen! *lach*

  6. Und wie süß sie sind. Auf jeden Fall sieht man, dass sie Geschwister sind :)

    Kinder ändern sich ständig, und ehrlich gesagt finde ich als Mutter das ziemlich nervig wenn egal wohin man geht immer irgendwelche vergleiche gezogen werden, als ob die eigentliche Entwicklung der Kinder nicht viel interessanter ist als das Aussehen. Oder?

    Außerdem kann ich sagen, dass mein Mann und sein Bruder als Kind überhaupt nicht ähnlich sahen und jetzt als Erwachsene kaum zu unterscheiden sind.

    Fakt ist, Deine Kinder sind alle Wunderschön!

    LG
    FamilieKeks

  7. Ja, das sind sie :) Aber Mensch, wie kannst du uns nur zumuten sie zu vergleichen, wenn sie nicht einmal aus haargenau demselben Winkel fotografiert wurden??? ;)

  8. Einfach nur entzückend und wunderbar bezaubernd!!!!
    Jeder für sich… wunderschön.
    Sind halt Geschwisterlein und jeder trägt ist mit dem anderen ganz eng verbunden.
    So schööööön :-)
    Danke für die lieben Bilderchens GLG

  9. Ich finde die drei auch herzallerliebst und jedes für sich hat seine ganz eigenen Gesichtszüge.
    Ich muss gestehen, dass es mich irgendwie ein wenig ärgert, wenn die Leute in den Kinderwagen gucken und flöten „Hach, Miss Allerliebst sieht aus wie das Fräulein Wunder“. Als würde man ihr damit ihre Individualität klauen. Total bekloppt, ich weiß. Womöglich immer noch die Hormone ;).

Kommentar verfassen

-Anzeige-