Theater, Valentine & die Gräte

Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder gemeinsam mit den Kindern das Haus Richtung Schule verlassen, da ich Alex‘ Klasse zum Theaterbesuch ins Junge Theater Bonn begleiten durfte. Voll super wäre dabei gewesen, wenn Alex mir im Vorfeld verraten hätte, dass der Bus erst um 8:45 Uhr kommen würde und ich so noch eine […]

Familie, Arzt & Kaugummiblasen

Gestern, meine sehr verehrten Damen und Herren, waren wir ja auf der Geburtstagsfeier von Tante Mimi. Es gab Kuchen, Muffins, Mini-Berliner und eine grandios gute Erbsensuppe. Außerdem viele nette, lustige und ernste Gespräche. Es wurde spät, weshalb ich gestern nich Tagebuch gebloggt habe. Viel mehr gibt es zu gestern aber auch gar nicht zu erzählen. […]

:D vs. :'(

Heute gab es an unserer Schule die Halbjahreszeugnisse. Der Große war dementsprechend schon gestern Abend total durch und fürchterlich aufgeregt. Minütlich schwankte er zwischen „Ich will nicht in die Schule!“ und „Ich freu mich so auf morgen.“ Wobei sich Letzteres dann wohl eher auf den Geburtstag seiner Freundin bezog. Tatsächlich war ich aber nicht weniger […]

Streugutworkout & Schneemanntherapie

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute bin ich mit dem Tagebuchbloggen spät dran, aber der Tag war auch wirklich lang. Nachdem es seit gestern durchgehend geschneit hat, war heute nix mehr mit Schnee fegen. Hab ich gestern nicht geschrieben, der Schnieschieber hätte sich nach 5 Jahren immer noch nicht rentiert? Na, das haben wir dann heute […]

Reden wir über Taschengeld

So, Menschen im Internet, lassen Sie uns über Geld reden. Über Taschengeld. Wir haben schon seit das große Kind in die Schule kamen die Regelung, dass die Kinder pro Woche je einen Euro pro Schuljahr bekommen. Für das große Kind sind das also 4 Euro pro Woche, das Mittelkind bekommt 3 Euro die Woche und […]

scheißedoof, nie und wie immer

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Nachdem das kleine Kind heute morgen gar keinen guten Start in den Tag hatte und sich von allem und jedem angegriffen fühlte, war ich ja schon sehr stolz und froh, dass ich sie wenigstens mit einem kleinen Lächeln auf ihren Lippen verabschieden konnte. Davor hat sie 45 Minuten gerumpelstilzchend, Klamotten durch […]

Ein ganz besonderer 1. Advent

Es gab bereits einige besorgte Nachrichten, weil ich die letzten 2 Wochen überhaupt nicht online war. Weder hier noch anders wo. Die Erklärung ist denkbar einfach und leider auch nicht wirklich schön:Wir waren alle krank. Und wenn ich alle schreibe, dann meine ich das auch so. Die ganze Familie lag flach und kämpfte gegen eine […]

Gräten-Style

(enthält *Affiliate-Links) Es ist schon so ein bisschen verrückt. Wie lange habe ich mir ausgemalt wie das wohl wird, wenn die kleine Gräte in die Schule kommt. Wird sie so ängstlich sein wie die großen Brüder? Wird ihr die Trennung leicht fallen? Wie verkraftet sie den neuen Alltag? Wie platt ist sie am Nachmittag? Wird […]

1 .. 2 .. 3 Schulkinder!

Tada! Meine Damen und Herren, ich präsentiere Ihnen – last but not least – unser 3. Schulkind! Wer hier schon eine Weile mitliest wird sich denken können, dass alles anders kam, als gestern noch gedacht. Während ich mich nämlich innerlich mit Wanderstiefeln und T-Shirt-Kleidchen abgefunden hatte, warf Mimi ihre komplette Garderobe nochmal über den Haufen, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben