-Anzeige-

23 Kommentare

  1. Christin

    Hallo,
    die Picker sind ja der absolute Hammer. Ich liebe auch diese kleinen Dingerchen und habe auch einige davon.
    Bisher habe ich jedoch meinem zweijährigen Sohn noch keine mit in die Krippe gegeben. Ich weiß nicht ob er damit nicht irgendwelchen Unsinn anstellen würde bzw ob die Erzieher das gerne sehen. Zuhause stellt er damit eigentlich keinen Blödsinn an.
    Ab wann haben Sie dem Meedchen denn Pickser mitgegeben?
    PS: Ich liebe Ihren Blog 😆

  2. Ja, das wundert mich jetzt auch, dass die Japaner ihr Bento-Zubehör aus China importieren? In China gibt es doch keine Bento-Kultur… das ist durch und durch japanisch. Aber vlt ist ja die Herstellung in China billiger!? :P

    • Die Firma in China importiert das Zeug aus Japan und verschickt es dann in die ganze Welt. Einen Händler in Japan direkt zu finden ist schwer. Und wie ich jüngst erfuhr gibt’s sowas in China fast gar nicht zu kaufen gibt. Das sind reine Import/Export Vertriebe.

      • Ich komme da immer noch nicht drauf klar, dass ich das hier in China nicht kriege. Einen Laden habe ich gefunden, der sowas anbietet. Der ist aber wesentlich teurer als der Bentoshop. Pfffft!

  3. Judith

    Hallo Pia

    wo hast du denn bestellt? Das ist ja total niedlich…

    Viele Grüsse und fröhliches Brotdosen-Packen
    Judith

  4. *lol* warum kompliziert wenn’s auch einfach geht. Muss man nicht verstehen, die Asiaten ;) Ich kenne einige, die in Japan leben und könnt‘ mir sicher mal was schicken lassen… Porto wär‘ aber sicher so hoch, dass es sich nicht lohnt…

  5. doreen

    Picker fürs kinderfrühstück aus china.. ich will ihnen ja nicht zu nahe treten, aber dieser plastemist ist bestimmt hochgradig chemisch behandelt. Weniger plaste wäre mehr, auch für die umwelt, aber das ist nur meine bescheidene meinung. Nicht böse sein..lg

    • Steht im Text: die sind BPA-frei. Die produkte sind in Japan hergestellt und werden von China importiert um sie dann zu exportieren. Es sind die selben Produkte, die z.B. auch der Bentoshop anbietet.

  6. himmel donnerwetter…. das ist ja unglaublich. beim amazon ist es nun ausverkauft, also in hong kong bestellt…
    die augen ❤️
    bin gespannt auf die gesichter meiner kinder wenns das erste mal ein frühstück mit gesicht mit gab.

  7. Pia Drießen jetzt wollte ich in Ruhe die hübschen Bento Sticks nachshoppen und was is? Buchstaben vergriffen, Augen vergriffen … warum bloß hab ich das Gefühl, dass das mit deinem Post zusammenhängt?! ;-)
    Geduld ist eigentlich keine meiner Stärken, aber ich werde auf die Sticks warten, haha!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-