Erbsensuppe. Mit Würstchen.

Auf dem Weg zur Arbeit – mitten auf der Autobahn – roch es plötzlich ganz penetrant nach Erbsensuppe mit Würstchen. Mag ich eigentlich. Aber nicht morgens um 7 Uhr. Nicht auf nüchternen Magen. Nicht bei 120 km/h.

Seither spricht mein Magen so laut mit mir, als wolle er gleich raus kommen und mir persönlich die Hand schütteln. Auch der Untermieter ist schon den ganzen morgen fürchterlich aufgebracht. Wahrscheinlich knurrt und murrt ihm der Magen zu laut. Ist jetzt aber auch kein Grund dem direkt die Tür einzutreten.

[Platzhalter für Pöbeleien, falls mich wieder jemand vollklugscheißen möchte, das sei in einer Schwangerschaft halt so.]

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4486

11 Gedanken zu „Erbsensuppe. Mit Würstchen.

  1. Vielleicht liegt eine Aromakonzentratfirma auf der Strecke. Bei uns gibt es die Firma Döhler und in deren wortwörtlichen Dunstkreis riecht es mal nach Pfirsich, Erdbeeren etc.

  2. Nein Frau Pia, lassen Sie sich da nichts einreden. Wenn es plötzlich nach Erbsensuppe mit Würstchen riecht, dann hat das nichts mit der Schwangerschaft zu tun.

    Ich würde allerdings mal nachsehen, ob Ihnen da nicht ein Schelm eine Feldküche an die Anhängerkupplung gemogelt hat. Eine solche könnte bei 120km/h unangenehme Folgen haben.

  3. Jetzt hab ich auch Lust auf Erbsensuppe. Na toll. Und die Würstchen sind dabei eh immer das Geilste!
    Also ich hoffe, du konntest die Gelüste des Meckerfritzen mittlerweile befriedigen ;)

  4. Oh, sowas sollte ich nicht mit leerem Magen lesen! Ich habe HUNGER!!! Aber bis unser Frühstücks-Bringdienst kommt, kann es leider noch eine Weile dauern :( (Ich würde im Moment auch Erbsensuppe essen, egal was, hauptsache es kommt was in den Magen!)

  5. uwäh sowas kenne ich… Das ist echt nicht toll… egal ob schwanger oder nicht. Sowas ist ih bah am morgen. Aber ich geb meinen Vorpostern recht xD Nun hab ich hunger auf Erbsensuppe mit Würstchen xD

  6. Hallo Pia. Ich war lange nicht mehr auf deinem Blog und davor auch nur stiller Mitleser.
    Seit wann bist du denn schwanger? Das ist ja toll.

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben