Die Jungselfe

Vorgestern, Dienstag, der Quietschbeu und ich so: „Mama, gibt‘s eigen‘lich auch Jungselfen?“„Na klar! Peter Pan ist doch auch eine, oder?“„Ja?“„Na immerhin hat er sehr spitze Elfenohren.“„Stimmt!“„Und bei Mia and Me gibt’s doch auch Jungselfen, oder?“„Stimmt!“„Wieso fragst Du?“„Nur so …“  Gestern, Mittwoch, der Quietschbeu und ich so: „Ich hab‘ heut beim Elfentanz mitgemacht!“„Elfenwas?“„Elfentanz. Für Kanewall. Machen […]

Wo stell ich den Antrag?

Irgendwo in den Weiten des Internets stolperte ich gestern Abend über eine „Über mich“-Angabe, die mit „Vollzeitmutter“ eingeleitet wurde. Ich stutzte. Und überlegte dann erst mal, was die Dame denn vermutlich damit meint, wenn sie sich als „Vollzeitmutter“ bezeichnet?  Vermutlich, dass Sie nicht berufstätig ist. Oder von Zuhause aus  arbeitet. Oder ihren Kindern 24/7 nicht […]

“Wer hat den Keks aus der Dose geklaut?”

“DIE MAMA HAT DEN KEKS AUS DER DOSE GEKLAUT!” So sieht’s aus. Seit Wochen – WOCHEN – dröhnen wir diese Worte im Auto 2,5 stimmig um die Ohren. 0,5 machen das Johlen und – immerhin melodische – Schreien des Meedchens aus.  So fuhren wir heute nach dem Kindergarten direkt zu unserem Haus- und Hoffriseur. Er […]

Ohne eigene Worte.

Ich bin kein Fan von Blogparaden, Stöckchen, BlogSwaps, whatever. Auch führe ich keinen Redaktionsplan für mein Blog. Ich hab auch keine Redaktion oder ein Adminteam, das mir bei der Pflege von Facebook oder Blog selber hilft. Ich bin hier ganz alleine und schreibe in mein Blog, wann und was ich will. In den letzen Tagen […]

Dieser Moment

Als ich heute mit den Jungs nach einer halben Ewigkeit mal wieder beim Mutter-Kind-Turnen war und meine Söhne, trotz zahlreicher Möglichkeit der Erkundung und Selbstbeschäftigung lieber miteinander, statt alleine, spielten. Herzglitzermoment.

Hack-Käse-Ball-Bäuerchen.

Wer geglaubt hat, mit einem Karneval-Vollgastag wäre es erstmal gut gewesen, der lag voll daneben. Ausm Bett raus und noch im Schlafanzug rein ins Kostüm. Robin Hood, Peter Pan, Captain Hook und Kreuzritter flogen und ritten abwechselnd durchs Haus. Auch am Frühstückstisch durften die Kostüme nicht fehlen, was dazu führte, dass die Jungs freiwillig ein […]

Kindersitzung, Alaaf!

Das war anstregend. Und damit habe ich den heutigen Tag ziemlich gut resümiert, ohne das Wesentliche auszulassen.  Die Kinder waren alle gemeinschaftlich um 6:01 Uhr wach. Ich erwähne an dieser Stelle nur beiläufig, dass ich sie unter der Woche um 6:30 Uhr mit Pauken und Trompeten wecken muss, damit überhaupt langsam Leben in die Bude […]

Homestories: Leben mit Kindern (Podcast)

Letzte Woche berichtete ich bereits, dass ich für einen Podcast interviewt wurde. Seit heute Nacht ist dieser nun online. Daher will ich es nicht versäumen, Euch den Link zum 45 Minütigen Beitrag zu verraten. Homestories HS020 – Leben mit Kindern im Rheinland Der Podcast wurde von Stephan moderiert und geschnitten. Ich dank Dir an dieser […]

Shoppen für’s Herz

Neben den vielen Paketen für Afghanistan kamen diese Woche auch 2-3 für uns an. Zum einen kamen die neuen CRabbelschuhe für die Kinder an. Zum ersten Mal im Farbleitsystem. Das Meedchen hat inzwischen erschreckender Weise Schuhgröße 23. Das Löwenmaul immer noch 24. Das sieht sehr sehr lustig aus, wenn sie nebeneinander stehen. Der Quietschbeu trägt […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben