Der Quietschbeu-Geburtsbericht

ET+12, 9 Uhr. Wir erreichen das Krankenhaus zum 2. OBT gut gelaunt, denn ich habe seit dem Aufstehen regelmäßige Wehen. Vielleicht kommen wir heute um eine viertelstündliche Erhöhung der Dosis Oxytocin und ich schaffe es aus eigener Kraft, Wehen zu bekommen und auch zu behalten. Die Hebamme erwartet uns schon grinsend. Inzwischen bin ich ja […]

Endlich zu Hause

Es ist so viel passiert in den letzten sechs Tagen. Ich glaube nicht, dass ein Geburtsbericht dies alles fassen könnte, daher visiere ich einfach mal eine mehrteilige Berichterstattung an. Ich hoffe, Sie haben da aber noch ein wenig Geduld mit mir. Die letzten Tage und vor allem Nächte habe ich genutzt, um die Erlebnisse für […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben