Volk … hilf!

Kollegin Jerry und ich schwelgen in unserer Jugend. Eingeleitet durch das Hören des Move-Albums von den H-Blocks. 1994 war das. Da war auch noch so ne Band – hach – wie hießen die? Wir kommen nicht drauf. Alles, an was wir uns erinnern, ist das CD-Cover. Drei oder mehr Mönchskutten. Das Cover war schwarz-weiß, soweit wir uns entsinnen.

Idee, anyone?

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

26 Heulsusen

  1. Die Angaben sind mir zu dürftig … summen Sie doch mal die Melodie eines der Lieder dieser ominösen Band.

    Aufgrund der Erwähnung von H-Blockx hab‘ ich mal Faith No More aus den Tiefen meiner CD-Kiste geholt. Keine Euphorie… das Cover zeigt keine Mönche, es sei denn, die tragen Netzstrümpfe.

  2. Das schlimme ist, dass ich mir beinahe sicher bin, dass wir diese CD auch besitzen … mit wir meine ich Sie, Herr H.

    Und summen kann ich nicht. Erinnere mich ja nur ans Cover.

  3. Das „noch so ne“ bezog sich aber nicht zwingend auf H-Blocks, sondern auf das Band. Sonst hätte ich als Musikrichtung kaum Gruffti angegeben *gnihihi*

  4. ich meine, mich auch zu erinnern… aber weiterhelfen tut das auch nicht…
    wars viell. was von den blind passengers?
    hmm, sie muessen in jedem fall aufloesen hier, sowas macht mich immer ganz kirre!

  5. H.: Man passt sich ja nur seiner Umgebung an. Mit der Zeit. So.
    Delijha: Fragen sie mich mal. Ich kann mich kaum konzentrieren.

  6. bezeichnend is allerdings, dass vorhin 3 arbeitskollegen, wie aus der pistole geschossen, ebenfalls enigma sagten… bei der kurzen beschreibung meinerseits… bezeichnend fuer was, weiss ich allerdings nicht.

    frau pia? haben sies denn schon raus? *rumhibbel*

  7. Pat Bateman

    es geht da aber nicht um diese „gregorian chant“-reihe? davon hab ich hier auch zwei folgen rumliegen… ist ganz interessant: mönche covern klassiker der rock-geschichte.

  8. ein anderer Juergen

    Hmm zu Moenchskutten faellt mir eine „Band“ ein:
    Gregorian – Masters of Chant
    Und die Haben auf jeden fall Moenchskutten auf dem Cover,
    aber keins ins s/w.

    Naja bin auch auf die Aufloesung gespannt ;-)

  9. WIMRE gab es mal eine Platte von „Fettes Brot“ auf denen die in Mönchkutten zu sehen waren. Ist zwar ein anderer Musikstil, aber die Zeitschiene paßt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-