30 days later

Aktueller Stand bei B:SEITE ist, dass das Buch Ende diesen Monats endlich lieferbar sein wird. Laut Verlag ist der erste Andruck schön griffig und trotz größerem Format ordentlich dick geworden. Auch das Cover käme fertig gedruckt gut rüber.
Ich bin wenig wehmütig, das viele Werbemaßnahmen zeitlich nun völlig fehl gelaufen sind. Aber was solls. Zum Schluss bin ich einfach froh, wenn es vorbei ist und ich endlich dieses Buch in der Hand halte.

Vielleicht kommt es ja passend zu meinen Geburtstag … Herr H. sagte jedenfalls, er könne mir bestimmt ein Exemplar mit Widmung der Autorin besorgen. Das fände ich natürlich großartig.

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

7 Heulsusen

  1. Da wäre ich jetzt aber vorsichtig. Künsterinnen können so rücksichtslos sein. Was wenn die Autorin ihm die Widmung nur schreibt, wenn er mit ihr in die Kiste steigt? Er ist ja ein ganz schnuckeliges Kerlchen.

    ;-)

  2. Mascha

    Der Herr H. ist aber ein ganz gerissener lol.
    Da wird man ja glatt neidisch. Ich freue mich übrigens schon total auf das Buch. Wenn es Ende Nov. lieferbar ist, wann kann ich denn mit dem netten Herren von der Post rechnen?
    Und was ist eigentlich mit dem Plakat? Hat sich dein Papa mit seinem Vorschlag durchgesetzt?

  3. KleinesXXs

    Hach, endlich *seufz*

    Und ich wollte meinem Postboten schon mit körperlicher Züchtigung drohen, in der Annahme, er hätte meine Ausgabe schlicht und ergreifend verschlampt… oder selbst gelesen.

    Apropros Widmung … *hier stellen wir uns nun ein dermassen breites Grinsen vor, dass die Person, der dieses Grinsen gewidmet ist, sofort weiss, warum sie gerade so grenzdebil angegrinst wird*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-