Herrje…

Ich bin ja eigentlich nur stille Mitleserin, aber das finde ich wirklich traurig.
Jeder, der MamaMiez kennt, sollte wissen das Sie nie über andere solche Dinge sagen würde. Das war wirklich alles nur ein schlechter Zufall. Schrecklich, was die Menschen einander so unterstellen. Lieber mal nachfragen, statt gleich auf jemanden losgehen.
Ich habe die Tweets von MamaMiez eigentlich immer verstanden, zumindest bin ich davon ausgegangen.
Und für mich als Blogleserin war es eigentlich klar verständlich, dass Sie sich selber meinten, und natürlich nicht das Schicksal von Kassiopeia.

Hoffentlich hat wenigstens jemand von diesen Leuten die Courage und entschuldigt sich :(