-Anzeige-

25 Kommentare

  1. Biene

    Wir sind auch so langsam am planen was den Urlaub angeht. Bei uns ist es in 2 Wochen soweit. Es geht auf Usedom. Also genau die andere Ecke, aber auch MEER!!! *freu und in die Hände klatsch*

    Aber wo ich doch etwas überrascht war, dass deine Maus die Hosen in 86 erbt. Also meine ist knapp 1 Jahr jünger als deine und sie trägt nur noch wenige Hosen in 86. Gut bei den Sommerhosen geht das in der Regel ganz gut, dass man sie länger trägt, aber hätte gedacht, dass deine dann schon dicke die 92 tragen müsste…
    Aber ich vermute mal, dass sie nach ihrem nächst größeren Bruder kommt ;-)

  2. Biene

    Aber wo du recht hast sind die Sandalen mit Zehenkappen. Bin auch immer auf der Suche welche zu bekommen. Ich bin dieses Jahr wieder bei Reno fündig geworden.

  3. Anika

    Guten morgen,
    wir waren über Pfingsten dort und leider fühlten sich 20 grad dort an wie 12. Ich war auch zu optimistisch und das Ende vom Lied war, dass ich uns alle neu einkleiden durfte. Ich drück die Daumen das ihr besseres Wetter habt. Sandburgen und co gehen bei jedem Wetter. Viel Spaß u d gute Erholung. LG Anika

  4. Sabrina

    Urlaub ist doch was feines.
    Müssen wir uns doch noch bis Ende Juni gedulden, da bei zwei schulpflichtigen Kindern leider die Zeiten bindend sind.
    Dann geht es auch ans Meer.
    Gecremt wird bei uns auch ohne wenn und aber.
    Ich empfinde Urlaub am Meer auch immer sehr erholsam und Wetter ist das was man daraus macht. Langeweile gab es bei uns noch nie, aber gibt es die überhaupt bei drei Kindern?

  5. Schön, dass ihr ans Meer fahrt! Ich wünsche euch gutes Wetter, nicht allzu viel Wind und viel Entspannung.
    Ziemlich unglaublich finde ich allerdings, was ihr alles an Kleidung neu kaufen müsst, wenn ihr in den Urlaub fahrt. Allein für die Sweatshirts gingen da 150 Euro drauf. Klar passt nicht alle Kleidung der Größeren den Kleineren und da muss man eben auch mal einen neuen Sonnenhut für das Mädchen kaufen und du schreibst ja auch, dass du darauf achtest, dass die Kleidung lange passt. Aber ich bin immer wieder erstaunt wie oft ihr neue Kleidung für die Kinder kauft.
    Nichtsdestotrotz viel Spaß in den Wellen und im Sand.
    Grüße,
    Kathrin

  6. Zeeland…große Liebe! Aber ihr solltet Euch auf Wind, sehr viel Wind einstellen…auch wenn die Sonne scheint gibt es zu 90% sehr viel Wind und daher brauchts immer auch warme Windkleidung. Ausnahmen gibts schon…wir fahren seit Jahren nach Domburg. Ihr müsst unbedingt Fritten in Westkapelle essen und Veere besuchen (wunderhübscher Ort) und unser liebstes Ziel ist die große Dünenlandschaft bei New Hamstede…und shoppen in Middelburg…ach ich könnte ewig schwärmen ;-) LG

  7. Hallo,

    ach, ich beneide euch. Urlaub wär auch nochmal schön.
    Aber bei uns gibt es ja tagesaktuell eine neue Heizung (und einen Haufen Anschlüsse für kommende Arbeiten im nächsten Frühjahr, damit wir die Durchlauferhitzer endlich loswerden und alle Leitungen auf dem neusten Stand sind) und es gab schon neue Fenster vor ein paar Monaten. Daher bleiben wir dieses Jahr daheim – ist nicht soo schlimm, hier kommen viele Touristen hin, weil es auch hier schön ist. Aber ans Meer will ich doch immer gern.
    Beim Lesen habe ich geschmunzelt: Die Hosen vom letzten Jahr passen noch. Alles hat doch auch sein Gutes.
    Wir sind beide richtige Riesen und das kleine Lama auch. Es passt nicht mehr in die Sachen von Januar, geschweige denn in den Sachen von letztem Sommer. Ich bin grade am Nähen und am Bieten, um die Garderobe aufzuforsten, alles zu kurz und zu knapp, vieles auch auf dem Spielplatz zur Unkenntlichkeit zerspielt (das ist aber noch mal ein anderes Thema).
    Viel Freude beim Urlaub und gute Erholung nach all diesen stressigen Monaten.

    Lamasus

  8. Oh ich bin gerade meeeeega neidisch. Zeeland, meine Wahlheimat, mein Zuhause, mein Herz <3

    Hach, ich wünsch euch einen wunderschönen Urlaub. Ich hab die Hoffnung schon nach was günstigen dort aufgegeben :/ Alles teils ausgebucht. Was ist nur Los, viele Jahre konnte man immer Last Minute dort was ergattern.

    Danke für den Tipp mit den Sandalen, JUHU Sandalen in denen der Kleine Zeh seitlich nicht rauslugt (großes Problem bei mir und Sohnemann der vorwitzige kerl will immer aus den Schuhen raus XD)

  9. Wie schön, keine Sonnencremediskussion. Mein neuer Hautarzt meinte neulich, und das machte ihn mir gleich sympathisch, er würde zu Kinder eincremen nichts mehr sagen, aber für seine Kinder immer die Pröbchen nehmen, die er in der Praxis so geschenkt bekommt. Da musste ich etwas lachen!
    Auf dass Eure Tuben leer werden! Wuhuuu!
    Lieben Gruß
    Cati

  10. Oh wie schön, ans Meer würde ich jetzt auch gern aber das dauert bei uns noch etwas. Die Sandalen sehen super aus, leider waren wir gestern gerade neue kaufen. Vieleicht dann nächstes Jahr…

  11. Sandra

    Magst du mir bei Gelegenheit den link von eurem Haus schicken was ihr gemietet habt? Wir wollen nächstes Jahr auch in die Gegend.

  12. Anja

    Ich frag mich ja immer wieder, was sich andere Menschen darüber einen Kopf machen, wofür Du Dein Geld ausgibst? Stimmt, Sandalen, Sonnenhut, UV Shirts und ein Pulli ist auch wirklich UNGLAUBLICH ausschweifend für einen Urlaub (danach nutzt man das ja auch nicht mehr…). Ernsthaft, dafür fehlt mir jegliches Verständnis. Manche geben ihr Geld halt für Kinderkleidung aus, andere kaufen H&M made in Bangladesh und fahren dafür 2 Wochen in nen 5 Sterne Schuppen indem Süden, fahren ein teures Auto oder haben andere Hobbies.

    Ich wünsche Euch jedenfalls ganz viel Spaß und tolles Wetter!

    • Silke

      Es glaubt doch nicht wirklich jemand, dass all die teuren oben aufgeführten Dinge tatsächlich bezahlt werden mussten? Das hier ist die Rubik „Werbung“, auch wenn im Text nicht weiter darauf hingewiesen wird – ist aber ja auch offensichtlich. Da springt neben ein wenig Kleingeld durch die Affiliate-Links bestimmt auch mal ein kuscheliger Pullover bei rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-