-Anzeige-

14 Heulsusen

  1. Ja so Zeitraffer sind toll, leider gibt es bei uns in der Schule keinen Fotografen so das ich dieses Jahr das „letzte“ mal Bilder vom großen bekomme habe, da er auch immer in den kiga mit muss.
    Mal sehen wie wir es dann weiter handhaben
    Aber deine Jungs sind echt groß geworden

  2. Wahnsinnig hübsch sind deine Jungs!
    Mein Großer hat sich letzte Woche auch dazu entschieden zusätzlich zum Handball auch Fußball spielen zu wollen. Leider überschneidet sich bei uns das Training tatsächlich um eine halbe Stunde.

  3. Judith

    Hilfe, die sind alle drei schon so gross! Wo ist denn das quer im Aldi auf dem Boden liegende Mädchen hin?

  4. Katharina

    Oh ja. Rieeesig. Gerade auch mit den neuen Frisuren. Alex hätte ich als Baby/1-Jähriger?
    nicht als Alex erkannt. Ab dann ganz klar.

    Viele Grüße,
    Katharina

  5. Caro

    Hallo Pia,
    Du hast mich mit deinem Laufen irgendwie angesteckt & ich war jetzt auch „schon“ dreimal los. Leider hatte ich beim letzten Mal ganz schlimme Seitenstechen, hast du da irgendwelche Tipps?
    Und wann bist du mit dem Training angefangen, wie lange dauert es bis man es so gut kann? :D
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Caro

    • Die Seitenstiche kommen durch falsche Atmung. Lauf am Anfang wirklich ganz langsam und konzentriert Dich nur auf die Atmung bis Du einen guten Rhythmus gefunden hast. Einatmen. Ausatmen. Im Takt zur Laufschritt. Nach einer Weile passt sich das eine dem anderen an und dann kannst Du auch ganz ohne Seitenstechen weiter laufen. Wenn mir das zu beginn schwer fiel, habe ich immer durch die Nase ein und durch den Mund ausgeatmet. So verhinderst Du, dass Du zuviel Luft in die Lungen ziehst und die Lunge nicht mehr hinterher kommt.

  6. Lisa

    Liebe Pia, wir brauchen eine Liste mit deinen Hörbüchern 👍🏼 Du hast bis jetzt guten Geschmack bewiesen!

  7. Ich beneide euch ein bisschen um die Fotos. Im Kindergarten waren sie meist nicht besonders (Gruppenbild mit dunkelbraunem Vorhang, der wilde Falten schlägt, im Hintergrund ist nicht so meins. Und ein Kind, das ganz woanders hinguckt, während die Haare sonstwie abstehen, auch nicht.) In der Schule werden keine (offiziellen Fotografen-)Fotos gemacht. Tja. Also machen wir so alle 2 Jahre mal Familienbilder beim Fotografen und ansonsten fotografiere ich viel selbst. Schade finde ich es trotzdem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-