-Anzeige-

18 Kommentare

  1. Drämel Anja

    Das Rezept vom Rinderbraten hätte ich sehr gerne. Bei uns gibt es morgen auch Wunschessen. Die ganze Familie wünscht sich das Katzengulasch😃😃 .

  2. Voll praktisch so ein Wochenplan…ich müsste auch mal aufschreiben, wie oft weiß ich nicht was ich kochen soll. Ich finde es auch gut, dass ihr „Spitz & Bube“-Eier kauft 🖒

  3. Manuela

    Ich finde ja Kartoffelwoche hört sich super an :-).Diese kleinen Scheisserchen liebe ich momentan auch so sehr, dass ich dafür sogar Nudeln liegen lasse ;-).
    Eine Frage, die mir grad sehr auf der Seele brennt, muss ich eben noch los werden. Sind die 5kg Kartoffeln tatsächlich für euch 5 für die ganze Woche gedacht und reichen?Ich mein die Frage jetzt ehrlich nicht unverschämt, ich bin nur echt neugierig.Die Kinder essen nicht so viele davon? Wie viele Kartoffeln planst du so in etwa pro Mahlzeit, dass es gut reicht und nicht soviel übrig bleibt?

    Sorry für die große Neugier….ich wünsche euch eine schöne Restferienwoche :-)

  4. Feli

    Bei uns sollte es heute Wunschessen der Kids geben, das verschiebe ich aber auf morgen (Konzert-Nachwehen). Also gibt es dann morgen Tagliatelle Carbonara (selbstgemacht, Heidenarbeit, aber saulecker!).

  5. Katrin

    Kartoffeln gehen immer! Man muss ja nicht fünf Tage das gleiche essen, sondern kann da echt alles daraus machen. Ich liebe Wedges und so richtig lecker sahniges Gratin. Und nächste Woche ist dann Nudelwoche…?

Kommentar verfassen

-Anzeige-