Kresse Entdeckung & Lemon Love

Der Dienstag startete mit klirrender Kälte. Beim Öffnen der Haustür fiel das große Kind fast rückwärts wieder ins Haus. Also schnell die Handschuhe aus der Garderobe gerissen und den Schal schön hoch gezogen. -3C° in der Früh. Das sind wir hier gar nicht mehr gewohnt. Aber natürlich gab es trotzdem keinen Schnee für unsere kleine Rheinbeuge.

Zum Frühstück bei der liebsten Nachbarin gab es diesmal ein Schmetterlingsbrötchen. Für einen beflügelnden Start in den Tag backen sie da extra glückliche, vor Altersschwäche vom Baum gefallene Zitronenfalter ein. Spaaaaaß. Es war ein stinknormales Kürbiskernbrötchen. Was denken Sie denn von mir?

Die Jungs kamen heute kurz hintereinander nach Hause und maulten bereits beim Betreten des Hauses über den stressigen Dienstag rum. Ja, klar, der neue Dienstag – mit 2 Stunden Kung Fu – ist natürlich deutlich voller und temporeicher, als er es vorher war. Dafür haben sie aber den kompletten Donnerstagnachmittag frei und somit einen Tag mehr Zeit für andere Dinge wie zum Beispiel Verabredungen mit Freunden, die sonst nur Dienstag und Donnerstag konnten

Zum Mittagessen gab es heute Ofenkartoffel mit Kräuterquark, Butter, Salz und dazu Gurkensalat. Simpel as fuck, aber so unglaublich lecker.

Zu den Hausaufgaben gibt es immer einen kleinen Nachtisch. Die Jungs hatten heute diese American Cookies von Aldi (kennen Se, ne?) und ich diese limited Edition vom selben Discounter:

Aaaaaalter! Soviel Liebe in so einem kleine Keks. Dazu müssen Sie wissen: ich bin total Zitronen addicted. Früher gab’s im McCafé mal solche White Lemon Cookies. Die waren das Beste, was ich Cookie-technisch je gegessen habe. Aber leider gehöre ich zu einer Randgruppe und McDonald’s hat sie wegen mangelnder Nachfrage wieder aus dem Programm genommen. Heuli!

Zitronenkuchen, schön saftig … da sterbe ich auch für. Oder Lemon Bars. Oh. Em. Geh! Und dann kommt Aldi um die Ecke und haut solche Lemon Cookies raus. LIEBE <3 (Und die gibt es jetzt scheinbar sogar in jedem Aldi Süd und nicht nur in unserer Test-Filiale)

Danach wurde es etwas trubelig. Hausaufgaben erledigen, umziehen und ab zum Kung Fu. Ich nutzte die Zeit, während die Kids beim Training waren, um kurz einkaufen zu fahren. Neue Oatly Barista und Oatly Kakao, Bananen, Äpfel, Lavendelhonig (beste!) und Kresse (#Kressefluencer). Das gibt’s jetzt nicht alles beim Lieblings-Discounter, weshalb ich zum großen Supermarkt fahren musste.

(Mag jemand mein Auto aussagen? Nein? Schade.)

Dafür habe ich dort die mega kresse (höhö) Entdeckung gemacht: Brokkolikresse! Da hier – bis auf den Mittleren – alle große Brokkoli Liebhaber sind, musste ich sie einfach mitnehmen. Keine Ahnung was die kann, aber so geruchstechnisch ist sie schon mal recht mild. Wir werden sie morgen probieren und berichten.

Die Gräte aß zum Abendessen den restlichen Gurkensalat auf, die Jungs aßen Müsli und ich die vom Mittag übrig gebliebene Ofenkartoffel.

Morgen hat der Mittlere wieder einen Termin in Bonn und die Gräte kurzfristig erst zur 2. Stunde Unterricht. Zum Glück hab ich die weltbeste Steffi am Start, der ich die Gräte morgen früh dann einfach vor die Haustür kippen kann, damit wir rechtzeitig in Bonn sein können.

Ansonsten bleiben wir weiterhin gespannt, ob unsere kleine Rheinbeuge diesen Winter vielleicht doch noch einen Tag Schnee sehen wird. Son bisschen vielleicht. Schneit es gerade eigentlich in Hessen? Weiß meine werte Leserschaft das vielleicht?

So, und jetzt gute Nacht oder guten Morgen oder guten Mittag. Je nachdem, wann Sie hier vorbei kommen. Peace!

Es wurde keine Werbung für genannte oder erkennbare Marken beauftragt.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4536

19 Gedanken zu „Kresse Entdeckung & Lemon Love

    1. Rhein-Main-Gebiet meldet ebenfalls keinen Schnee, und überhaupt keinen Niederschlag. Übrigens, und das wollte ich schon lange mal sagen, aber dies ist mein allererster Kommentar: ich bin vor Jahren, so ein paar Monate bevor ich Abi geschrieben habe, mal hier gelandet – das allererste Blog, das ich kannte! Heute hänge ich viel im Internet rum, aber Sie lese ich immer noch besonders gern. Schön, dass das gerade wieder so regelmäßig geht!

  1. Hallo Pia,
    Ich liebe deine Beiträge und muss morgen neue Kresse kaufen *grrr.. Danke dafür 😂
    Also hier im Hochtaunuskreis schneit es nicht und ich glaube auch nicht das wir Hessen noch was bekommen, was Schnee ähnlich ist.
    Lieben Gruß aus Hessen

  2. Hier in Südhessen auch kein Schnee, leider. Und wenn du jemanden gefunden hast der das Auto aussaugt, darf bei mir gerne weitermachen. Das Mittagessen muss es bei uns auch mal wieder geben. Hier übrigens auch große liebe für Zitronenkuchen.

  3. Hier im nördlichsten Skigebiet Hessens auch kein Schnee! Aber ich freue mich sehr, wieder regelmäßig an Ihrem Alltag teilnehmen zu dürfen!

  4. Also in Sachsen gabs bisher auch keinen Schnee. Gestern war alles von Reif überzogen bei – 3. Das Kleinkind meinte, es wäre “Sneee”.
    Heute hatten wir – 5.
    LG von TAC

  5. Von Rewe Hausmarke gibt es auch sehr leckere Zitronen weiße schoko Riesencookies. Vorallem wenn sie im Sommer frisch aus dem Kühlschrank kommen. 😍😍Werde die von Aldi dennoch probieren müssen. Komme nämlich wesentlich öfter zum Aldi als zum rewe. Ich wünsche mir auch Schnee für den niederrhein. Hier ist eher stand “Blumenzwiebekn sprießen”

  6. Guten Morgen,
    ich bin jeden Montag bei Aldi für den Wocheneinkauf. Die Kekse hab ich vorgestern nicht gesehen und jetzt muss ich mir die unbefingt für nächsten Montag auf den Einkaufszettel schreiben! 😍

    Schnee ist hier auch nicht in Sicht. Ob es das erste Jahr hier für mich komplett ohne bleibt? Ich bin gespannt. Einerseits geht das ja irgendwie gar nicht, andererseits könnte ich auch schon Frühling vertragen.

    Einen schönen Mittwoch heute.

  7. Huhu,

    die Lemon Cookies gibt es auch im regulären Sortiment von Aldi Nord. Also, falls es Sie mal weiter nördlich verschlägt…

    Bei Lidl gibt es ab und zu die Barilla Kekse, die Sorte mit Zitrone ist ebenfalls sehr lecker.

    Viele liebe Grüße von der Zitronen-Fraktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben