Umgeworfene Tagesplanung

Hallo Menschen! Da sind wir wieder. Ein total normaler Donnerstag, der am Nachmittag dann doch anders verlief, als geplant. Eigentlich hatten wir heute ja einen Friseurbesuch einrichten wollen, aber wie ich eben so bin – ein bisschen wirr und wuselig – habe ich nicht bedacht, dass der beste Jürgen der Welt ja heute Geburtstag hat […]

Alltagsschnipsel 23

Ich würde ja gerne etwas anderes behaupten, aber tatsächlich war die vergangene Nacht auch nicht besser als die davor. Obwohl ich wirklich früh ins Bett gegangen bin, habe ich ewig gebraucht, um dann auch einzuschlafen. Trotzdem war ich heute morgen um 5 Uhr wach. So wird das nix mit ausgeschlafen. Trotzdem musste der Tag ja […]

12 von 12 im Mai 2017 + Bonus

Heute ist wieder der 12. Der 12. Mai, um genau zu sein. Folglich ruft Caro von Draußen nur Kännchen wieder dazu auf, 12 Fotos zu machen und diese natürlich auch zu zeigen. Nun, heute hätte auch ganz locker der 24. sein dürfen, denn Fotos habe ich heute Unmengen gemacht. Es fiel mir richtig schwer eine Auswahl […]

Back to Alltag

Guck mal – oh – Alltag! Ob ich das noch kann? Der heutige Morgen verlief relativ ruhig und harmonisch. Einzig, dass Mimi wieder lieber puzzeln, statt sich anziehen und Alex lieber Lego bauen, statt frühstücken wollte, war ein wenig – nun ja – eigentlich doch alles wie immer. Als wir uns gemeinsam auf den Weg […]

Zeitraffer

Nachdem Alex gestern gebloggt hat, konnte ich Euch gar nicht von meinem Super-Lauf gestern morgen erzählen. Da das aber so ein mega Erfolg für mich war, schiebe ich das heute kurz hinterher. Nachdem ich gestern die Kinder in die Schule und den Kindergarten gebracht hatte, wollte ich nur noch raus aufs Feld. Den Feiertag habe […]

Sonne, Entspannung & Alltag

Heute morgen, als wir das Haus verließen, stand da am Himmel ein großes, sehr helles, gelbes Ding und lachte auf uns herunter. Nur gut, dass ich vorher meine Wetter-App befragt hatte und die Kinder trotz dieses gelben Dingens dick und warm einpacken konnte. 0°C sind auch mit Sonne echt Brrrrr. Mimi und ich nutzten die […]

Hochgefühle und Leckerbissen

Heute stieg ich vom Schlafhemd direkt in die Laufklamotten. Irgendwie war ich mit soviel gruseliger Energie und Motivation erwacht, dass ich diese so lange verbraten wollte, wie sie noch anhielt. Ich brachte also Mimi wie immer zu Fuß in den Kindergarten und lief dann von dort aus los. Es waren bitter kalte 1°C Grad, aber […]

Endlich wieder Ferienalltag

Hallo, Ferienalltag! Nachdem Alex und ich heute Morgen unsere Mimi in den Kindergarten gebracht hatten und auf dem Rückweg feststellen mussten, dass unser Bäcker (also so ein echter Bäcker, keine Kette) im Urlaub ist, fuhren wir beide schnell einkaufen. Nach dem langen Osterwochenende war der Kühlschrank nämlich so leer, dass ich Mimi heute morgen nur […]

Aus dem Leben eines Gipsbeinigen

Es ist alles anders, wenn man plötzlich wieder ein Kind um sich hat, dass rund um die Uhr irgendwie auf die Hilfe anderer angewiesen ist. Die Morgenroutine dauert länger. Der morgendliche Fußmarsch zur Schule und zum Kindergarten fällt weg. Man kann nicht mal eben in einen Laden rein springen. Sämtliche Termine, die man so hatte, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben