Jiha, Cowgirls!

Cowgirl-Shoes

Nein, dass sind nicht jene welche. Aber die – die hätte ich ohne mit der Wimper zu zucken sofort für egal welchen Preis genommen. Das ist die weibliche Art der Schwanzverlängerung in Reinform! Geil!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

16 Gedanken zu „Jiha, Cowgirls!

  1. :eek: kann man die Sporen wohl gar noch auf die Stiefelspitze montieren? Und sind die in Deutscghland nach dem neuen Waffengesetz überhaupt zugelassen? Man darf doch auch keine Wurfsterne mehr besitzen… :grin:

  2. OMG! OMFG! WTF?! Gibt es Frauen die Sowas tragen? …. @marc: nur wenn die frau dann was von der schwanzverlängerung bemerkt, ist es mit solchen schuhen leicht möglich für eine dauerhafte verküzung zu sorgen :)

  3. …dann sollten Sie Frau Pia doch die Stiefeletten wieder zurückbringen und bei den Cowgirl-Shoes nochmal rückfällig werden…:pfeif: einmal ist keinmal oder…

  4. Also die Sporen haben schon etwas für sich. Werden diese Schuhe aber dort getragen, wonach sie aussehen, ist es von absoluter Wichtigkeit, dass frau gut damit umzugehen weiß. Sonst wird es schmerzhaft für ihr Gegenüber :grin:

  5. Nachtrag: Mein bester Freund lernte von seiner Schwester den Ausdruck "F***schuhe"… man kann nicht damit laufen, aber ganz hervoragend liegen… bei denen dürfte es aber kein Wasserbett sein…:pfeif:

  6. Pingback: problematik.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben