Eine kleine Reise nach Nimmerland

Auf unserem heutigen 7 Kilometer Abendspaziergang mit Steffi und Lexi konnten wir nicht nur die waghalsigen Kunststücke eines Kunstfliegers bestaunen, Heißluftballons aufsteigen sehen und tolle Sonnenstrahlen-Wolken-Szenen beobachten, nein.

20160814_01

20160814_02

Wir konnten auch die wunderbare Abendsonne für ein paar Fotospielereien nutzen. Und die coolsten, fantastischsten und schönsten Fotos unserer kleinen Peter Pans und Tinkerbells möchte ich Euch noch gerne schnell zeigen. Ganz ohne große Worte.

20160814_08

20160814_03

20160814_06

20160814_04

20160814_05

20160814_07

Das war ein wunderschöner Abend. Wie eine kleinen Reise ins Nimmerland.

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4503

37 Gedanken zu „Eine kleine Reise nach Nimmerland

  1. WOW! Voll toll und so schön gelungen dein Beitrag! Du mußt wissen, wir wohnen wohl ähnlich, wir haben hinten raus auch so eine tolle Landschaft, Felder, Weg, einfach schnell und unkompleziert hinaus!
    Ich verfolge deinen Blog immer sehr neugierig!
    Viele liebe Grüße
    Sabine Wurm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben