Fürsorge und Supersparkraft

Geben Sie es zu, Sie haben doch meinem Bericht von Marvin, dem neuen Mitbewohner des Mittleren, nicht einen Funken Glauben geschenkt. Also der Tatsache, dass das Kind jeden in Marvins unmittelbarer Nähe um Ruhe bittet, den Kaktus zur Nacht streichelt und eine “Gute Nacht” wünscht und mich besorgt fragt, ob das okay ist, wenn Marvin […]

Stolze Gräte & ein Karnevalsgrinch

Gestern startet hier also die närrische Karnevalswoche mit Weiberfastnacht, in die wir traditionell mit der Karnevalsfeier in der Grundschule der Kinder starten. Tatsächlich schaffte ich es unsere Morgen-Strukturen durchzupeitschen und trotzdem gemeinsam mit den Kindern das Haus pünktlich zu verlassen. Kostümiert. Vermutlich war es aber auch recht günstig, dass keines der Kinder geschminkt werden wollte. […]

Männerzöpfe & Kindergartenkarneval

Wer meinen gestrigen Beitrag gelesen hat, dem möchte ich direkt zu Beginn wissen lassen: dieser Morgen und Tag war für und mit dem Mittelkind ein wirklich guter. Vielleicht muss es sich manchmal einfach wie ein Blitzschlag in einem schon länger brummelnden Gewitter entladen, damit danach auch wieder die Sonne scheinen kann. Heute morgen musste ich […]

Partywochenende

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Falls Sie sich wunder, wo wir die letzten Tage gesteckt haben: wir haben Party gemacht. Wie so junge Leute. Den Anfang hat die liebste Steffi am Freitag gemacht. Nach der Schule fuhr Mimi direkt mi dem Fahrrad rüber und ich folgte dann wenig später mit dem Mittleren im Schlepptau, während das große […]

Katerflausch, Gemüsepommes & spooky Erinnerungen

Ich erzähle Ihnen hier ja gerne, dass Kater Titus mit mir die Kinder ins Bett bringt und morgens auch weckt. Das Katerchen ist dieses Ritual inzwischen so gewohnt, dass er sogar das Tempo vorgibt. Als ich heute morgen das dunkle Zimmer des großen Kindes betrat, stürmte das Katertier direkt an mir vorbei, sprang aufs Bett […]

allerdoofster Morgen & prophylaktisches Pusten

(Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute morgen schien der Mond irgendwie schief zu hängen. Vielleicht ging die Sonne aber auch im Westen auf. Anders kann ich mir die Laune des kleinen Kindes heute morgen gar nicht erklären. Sie zeterte und schimpfte in einer Tour. Erst war es ihr zu kalt, dann zu warm. Die Socken hatten die […]

für einander da sein

Gestern Mittag zerbrach der Wassertank unserer Kaffeemaschine. Dank umgehender Onlinebestellung wurde mir aber zum Glück bereite heute morgen ein Ersatztank geliefert. Ein Montag ohne Kaffee wäre ein ganz mieser Start in die Woche. Und dann passt der Tank nicht, weil nicht nur die Typenbezeichnung, sondern auch ein minifutzi kleiner Zusatzbuchstabe, drei Zeilen unter der Typenbezeichnung, […]

Wildschweine und Zufriedenheit

Ist das nicht ein fantastisches Wetter da draußen? Ist es, ohne Frage. Die Sonne scheint, es ist angenehm warm, nicht heiß und die Vögel krakeelen wieder voller Inbrunst. I love it! Die Kinder verbrachten freiwillig fast das ganze Wochenende an der frischen Luft. Das haben wir auch seit Wochen nicht mehr gehabt. Dieses raus aus […]

Theater, Valentine & die Gräte

Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder gemeinsam mit den Kindern das Haus Richtung Schule verlassen, da ich Alex’ Klasse zum Theaterbesuch ins Junge Theater Bonn begleiten durfte. Voll super wäre dabei gewesen, wenn Alex mir im Vorfeld verraten hätte, dass der Bus erst um 8:45 Uhr kommen würde und ich so noch eine […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben