Vom Durchschlafen. Oder nicht.

Ich bin eine von den Müttern, die meist zu berichten hat, dass ihre Kinder gut schlafen. Im Falle des Meedchens und auch beim Löwenmäulchen konnte ich sogar schon recht früh von Durchschlafen sprechen, wobei das natürlich alles eine Frage der Interpretation ist. Durchschlafen definiere ich persönlich so: Ich lege sie gegen 19 Uhr schlafen. Zwischen […]

Miezbeuschlafzimmer.

Weil ich die Tage mal wieder gefragt wurde, ob sich die beiden Jungs beim Schlafen im selben Raum nicht stören würden und ob sie vom Meedchengeschrei wach würden, erzähle ich Euch heute mal, wie das bei uns so mit dem Schlafen war und ist. Das Löwenmäulchen zog kurz vor seinem ersten Geburtstag mit seinem Gitterbettchen […]

Rescue me …

Seitdem die Nuckifee da war, ist das Durchschlafverhalten des Quietschbeus schwierig geworden. Schwierig im weniger dramatischen Sinne, denn wir sind ja allgemeinhin einfach nur fürchterlich verwöhnt. Es gab inzwischen 2 Nächte, in denen er ganz normal ein- und durchschlief. In allen anderen Nächten wacht er zwischen 22 und 23 Uhr auf, beginnt zu weinen und […]

Blog Dein Wissen! Babyschlaf im 1. Lebensjahr

In den letzten Wochen ergab es sich, dass ich mich immer wieder hier und im realen Leben mit anderen Schwangeren über diverse Babyvorbereitungen austauschen konnte. Es wurden mir viele Fragen gestellt, wie wir dies und jenes gehandhabt haben, ob wir es wieder so tun würden oder ob wir diesmal etwas anders machen würden. Ein ganz […]

Alltagsdingsi #04: Ab ins Bett!

Meine Jungs sind wahre Gewohnheitstiere und ich möchte behaupten, dass ist ihnen nicht anerzogen, sondern das hat sich im Laufe ihres jungen Lebens einfach als angenehm für alle Seiten erwiesen. Der Miezmann und ich waren vor den Kindern nämlich alles andere als Gewohnheitstiere und mehr von der Sorte: rein in den Tag, mal gucken was […]

what a night!

Eine erlebnisreiche Nacht liegt hinter uns. Und weil die Erinnerung daran – mit 3 Stunden Abstand – fast schon lustig anmutet, will ich Ihnen davon erzählen. Gestern am späten Nachmittag biss sich der Quietschbeu sehr stark auf die Zunge. Er kam angelaufen, jammerte laut und wollte mehrfach, dass ich puste, was ich auch tat (auch wenn […]

In diesem Moment.

„Mama, bleib noch hier. Bitte.“ Das sagt er sonst nie, wenn ich mit ihm zu Ende gebetet habe, mich mit einem feuchten Kuss auf die Stirn und einem „Gute Nacht, mein Schatz, ich hab Dich lieb“ verabschiede. Also bleibe ich. Ich setzte mich neben seinem Bett auf den Boden und beginne seinen Bauch zu streicheln. […]

notiert #16

Das Neujahrsfrühstück im Kindergarten war wunderschön. Das ganze Kita-Team hatte sich wahnsinnig ins Zeug gelegt und ein riesengroßes Buffet aufgebaut und alle Räume ganz wunderbar geschmückt. Wir sind wirklich froh und glücklich, dass unsere Kinder in so einer wunderbaren Einrichtung mit so tollen Erziehern einen Platz gefunden haben. Ich habe rund 200 Fotos gemacht, wovon […]

2 Jahre, 2 Monate, 1 Woche und 5 Tage später

Heute Nacht schlief ich nach 2 Jahren, 2 Monaten, 1 Woche und 5 Tagen das erste Mal wieder kinderlos. Ich ahnte vorher schon, dass ich vermutlich alle 30 Minuten aufwachen, lauschen, mich erinnern, dass die Kinder gar nicht da sind und weiterschlafen würde. Wir planten ganz früh ins Bett zu gehen, um es mal richtig […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben