Design-Technik-Schnickschnack

Meine Wenigkeit hat ein neues Handy – dann doch auch mal. Früher war das so, dass ich immer den neusten und heißesten Schnickschnack haben musste. Heute ist das so, dass ich ein neues Handy bekommen, wenn das alte Schrott ist. Da sowieso eine Vertragsverlängerung anstand, konnte ich mir auch direkt ein Spielzeug aussuchen, dass mehr die Optik, als echte Funktionen bedient und dennoch bezahlbar war.

How ever, derzeit wurste ich mich noch durch die Anleitung. Hier war es im Übrigen am Wochenende so still, weil ich zwar mit dem neuen Spielzeug Fotos wunderbar bei Flickr einstellen konnte, Flickr sich aber wiederum weigerte diese hier zu bloggen.

Mal einer der Damen nen Tipp, wie ich das hinbekomme? Oder der Herren? Herr Christian vielleicht?

Und, ach ja, zu einem hübschen Ratespiel will ich sie alle ganz herzlich einladen. Mein neues handy ist sehr feminin, designorientiert, klein und etepetete. Na, welches Handy habe ich?

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

76 Kommentare

  1. Tigerente

    hm – spontan würde mir da das „motorola razr“ einfallen :wink: aber ich bin mal gespannt, was die anderen so denken … und vor allem, was es denn nun für eins ist :grin:

  2. Also das Motorola razr haben gleich 2 meiner Freundinnen. Mir gefällt´s nicht so, ich steh eher auf Nokia. Mein künftiges neues Handy (… Vertragsverlängerung … und das alte Nokia6100 is nicht mehr so doll) hab ich mir schon ausgesucht:
    das Nokia 6111 … ists das vielleicht? :cool:
    Es ist nicht zum Aufklappen, sondern zum Aufschieben und sieht auch, wie ich finde, ganz gut aus.

    Schönen Tag!

    :ja:

  3. Ok, Tip:
    Auf Deiner flickr-Startseite („Home“, wenn Du eingeloggt bist) gibts oben den Link zu „Upload Photos“ und dahinter kleiner einen zu „uploading tools“.
    Klickst Du da.
    Auf der Seite gibt es dann die Möglichkeit, sich für den Upload per eMail eine eMail-Adresse einzurichten.
    Da schickst Du dann Deine Bilder hin.
    That’s it.
    Tip genug? :wink:

  4. Bisher alles falsch :D

    Christian: ja, sowiet bin ich schon. Klappt auch … aber Flickr will die Fotos nicht bloggen, obwohl ich ihm das aber gesagt habt.

  5. Wenn ich ein Foto per Email hochgeladen habe, gab es da hinterher überhaupt keinen Unterschied zu den anderen Bildern. Also den Code mit dem Link kopieren, im Beitrag einfügen, und das war’s.
    Oder hast Du da generell eine andere Vorgehensweise?

  6. Na gut, das habe ich noch nie getestet, ich mache das immer ganz altmodisch mit copy&paste. Ist vielleicht aber eine Alternative, wenn die andere Funktion nicht will.
    Wobei ich es auch nicht verstehe, sobald die Bilder hochgeladen sind, egal wie, sollte da doch kein Unterschied mehr bestehen…

  7. Zu Flickr: Es gibt 2 Email Adressen. Die eine enthält „2blog“ die andere nicht. Hast Du die richtige? Ich hatte es beim einrichten auch nur überflogen, und den Unterschied erst bemerkt nachdem es nicht funktionierte…

  8. Ha, Frau Pia hat gar kein neues Handy, aber sucht eines, das „sehr feminin, designorientiert, klein und etepetete“ ist. Und wer sollte ihr da besser helfen als wir, die treuen Leser und Leserinnen?
    :wink:

    Nein? Na, gut dann versuche ich es mal mit:
    Nokia 7380?

  9. […] Der größte Vorteil ist nun aber, daß ich mein Mobiltelefon optisch von Fräulein Pias unterscheiden kann, denn sie hatte bis vorgestern auch ein Siemens SL55 … natürlich in der gleichen Farbe. Wie Frauen in ihrem Er-gehört-zu-mir-Verhalten aber nun mal sind, hat sie sofort “meinen” Klingelton auch auf ihr Handy gespielt. Ein toller Trick! […]

  10. Leider hat Frau Pia ja die EXIF-Daten bei Flickr deaktiviert.

    Es gibt noch ein hübsches Motorola MotoRIZR oder VK Mobile VK200. Oder von Benq das Slider-Handy rote AL21 oder das niedlich bedruckte CL75 zum Aufklappen.

  11. Wie wärs, wenn sie mit hausfrauentechnischenfemininendingen beginnen? Für den Anfang. Das mit der Plappertasche machen wir dann im zweiten Schritt :D

  12. Ich habe die Nokias nun angeguckt und alle die „sehr feminin, designorientiert, klein und etepetete“ sind oder „mehr die Optik, als echte Funktionen bedienen und dennoch bezahlbar“ sind wurden hier genannt.

    Das zeigt, Frau Pia hat einen ganz speziellen und einzigartigen Geschmack. Da kommt keiner von uns mit.
    :oops::grin:

  13. So, nachdem Herr H. so freundlich war mitzuhelfen die magische 50er Marke (darum ging es doch in Wahrheit, soviel Rampensau bin ich doch auch:wink:) zu knacken, könnte jetzt mal langsam die Lösung kommen…

  14. Eigentlich war ich ja nur neidisch, dass die 50 nicht von mir kam.Geschweige denn die Idee für mein eigenen Blog hatte.
    :pfeif:

    Was ist denn noch übrig bei Nokia?
    Das 7260 hat ein komisches Muster ist aber nicht klein.

    Aber da ich erst jetzt darauf komme: Wenn man nach ‚feminin design klein handy‘ googelt, dann kommt das BenQ Siemens EF61 – „Ein Handy von der Venus

  15. Ach, so ist das. Nen kleiner Klugscheißer sind sie auch noch. Sie finden bestimmt nie ne Freundin und müssen immer alleine spielen :baeh:

  16. Ist so was bewegliches wie ein Schwenkmechanismus nicht schon viel zuviel maskuline Action für feminin?

    Aber das hätte ich wohl nie erraten. Auf der Nokia-Modellübersicht wirkt es nicht so klein. Und lesen wäre ja zu einfach…

    In schwarz oder gold?

  17. Da is man mal 2 jahre offline mit seinem datenrausch blog, schon hat madam die blogwelt übernommen. Fährste immer noch mit der 18 zur arbeit?:pfeif:

  18. Hey Herr Pax, heilige Scheiße. Sie leben noch? Gibts ja gar nicht.

    Mit der 18 fahr ich nicht mehr, da ich jetzt die andere Rheinseite bewohne.

  19. jetzt machen sie mir angst, ich arbeite da. wann werden sie mit ihren anhängern die regierung stürzen und ihre pamphlete (oder so) via podcast verbreiten wie einst uns angi? :lol:

  20. Boah, Du meine Fresse. Da kann ich gar nicht anders, als den 72. Kommentar rein zu knallen. Fällt eh nicht auf, geht in der Masse unter, aber macht den Braten noch fetter – respekt :).

  21. Urgh, ein Frauenhandy… :cool:

    Das Handy wollte mir mein Verkäufer auch andrehen, aber mein entsetzt-entgeisterter Gesichtsausdruck hat ihm diese Idee wohl ausgetrieben :shock: – hab ihm dann erklärt, dass ich gerne einen musikspielenden, fotokönnenden Backstein mit Wlan hätte, falls er so was im Angebot hat… das war wohl auch nicht seine Vorstellung von einem Kundenwunsch :grin: :baeh:

    (Die Smilies sind immer wieder genial)

  22. :kotz:
    Auch wenn ich Nokia-Fan bin, aber eigentlich dachte ich du hättest geschmack?! :razz:
    Wann kommt eigentlich dein nächster Podcast?!
    Hab schon Entzugserscheinungen!!!

    Gruß

    Dieb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-