warum nur?

Ab kommenden Mittwoch ist die „Super Nanny“ wieder zurück. Hurra, die gemeine Mittwochabendunterhaltung ist gerettet.

bitte stellen sie sich als akustische Untermalung ein hysterischen Kichern, gefolgt von einem verzweifelten Seufzen vor.

Print Friendly, PDF & Email
-Anzeige-

5 Kommentare

  1. Die Supernanny ist noch proletesker als „Girlfriends“, „Roseanne“ und „Eine schrecklich nette Familie“ zusammen. Wenn ich den Mist sehe, zucken meine Innereien und ich möchte mich erbrechen, schlimmer, als es jeder Magen-Darm-Infekt jemals zuwege gebracht hätte!

  2. quelle

    Ein Satz wird mir da ewig in Erinnerung bleiben,

    Stiefvater zum Stiefsohn:

    „Ick will nick das du mir sowat sagen tust“

    Geradezu ein Musterbeispiel an Sprachgewandheit.

  3. rvg

    Immerhin, er hat es:
    1) artikuliert und sich
    2) nicht durch Schlaege ausgedrueckt.

    Geradezu ein Musterbeispiel an „ich versuch es wenigstens“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-