-Anzeige-

5 Kommentare

  1. die ‚täglich ein Bild‘ Idee find ich ja toll. und die alten Bilder sind doch auch ganz hübsch, das liegt sicher am Motiv :)
    nur das eine Bild, mit der Fluppe in der Schnüss, das find ich nicht wirklich schön. Kippen machen selbst hübsche Menschen hässlich.

  2. witzigereise hab ich mir gerade gestern die dailyshots von dir auf flickr angesehen und überlegt, ob ich das nich auch malen will, aber von meinen füßen*gg* mal sehn, mal sehn…

  3. Mit 18 hatte ich mit 80% der zweiten Friseurklasse ein Verhältnis. Das brachte mich dann soweit dass ich zwei Mal eine Dauerwelle verpasst bekam.
    Gott sei Dank‘ gab es damals keine Digi’Kameras und kein Internet.

    Manchmal bin ich glücklich so ein alter Sack zu sein … ;-)

  4. Na dann mal wieder herzlich willkommen in der Reihe derjenigen die sich täglich dem Fotoapparat stellen.

    Eine kleine Gruppe (ca. 9 aktive) von weiteren verrückten die sowas machen kannst du auch unter http://www.dailyfratze.de finden (ich hoffe es ist für dich ok wenn ich hier darauf hinweise).

  5. André: Danke für den Hinweis… Ich freu mich da als „Macher“ immer drüber, wenn ich das Daily Fratze irgendwo erwähnt finde…

    Sari: Ich hab festgestellt, dass es Sachen, von denen man denkt, man könnte sie mal machen, bereits im Internet gibt, wie die täglichen Füße.

    Pia: Soll ich Dich denn bei dailyfratze wieder in die Blogrolle aufnehmen? Du warst da längere Zeit drin, hab den Link dann aber irgendwann gelöscht, als es nicht mehr weiter ging.

    Grüße aus Aachen in die andere, schöne Stadt in NRW ;)

Kommentar verfassen

-Anzeige-