-Anzeige-

10 Heulsusen

  1. ChrChrChr :D Toll das ihr so entspannt alle zusammen Spaß haben könnt. Ich bin ja mal gespannt wie sich hier das Geschwisterdings im laufe der nächsten Zeit entwickelt. Meinst du es ist leichter wenn die Kids nicht so weit auseinander sind? Ich hab schon immer ein bisschen Bammel, aber wenn ich lede wie gut das überwiegend bei euch klappt, hab ich wieder ein bisschen Mut.

    • Ob es leichter ist kann ich nicht beurteilen. Ich kenne es ja nur so. Als ich nur zwei so kleine Kinder hatte, war es organisatorisch manchmal schon deutlich einfacher, als mit dreien. Ich hatte das Löwenmaul oft in der Trage, wenn der Quietschbeu herum wuselte, turnte, spielte. Aber im Grunde verlief alles ganz wunderbar und ich kann nichts negatives berichten. Organisation ist alles :)

  2. Oh wie schön, da wünscht man sich direkt dabei gewesen zu sein. ?

    Aber wie kamen die anderen eigentlich darauf, du seist Tagesmutter? Stehe vielleicht gerade etwas auf dem Schlauch…

    • Weil ich drei kleine kinder dabei hatte und es in deren Vorstellung scheinbar unvorstellbarer war, dass das Geschwister sein könnten, weil sie Alterstechnisch so nah beieinander sind.

  3. Meine 3 Kinder kamen auch innerhalb von nicht ganz 4 Jahren.
    Zu Beginn ist es hart, aber Mama Miez ist schon fast über den Berg.
    Ich hab uch so schöne Erinnerungen ans Mutter Kind Turnen mit meiner Bande.
    Bei uns fragten die Leute immer ob die 2 Grossen Zwillinge seien ;-)

    Freue dich darauf, jetzt wird es mit Riesenschritten einfacher!

  4. Kinder-Turnen ist was Schönes. Hier im Dorf leider erst ab 3 Jahren *grummel* muss dann immer eine ganz schöne Runde fahren. Indoor-Spielplatz ist dann Mulles Turnen im Moment ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-