-Anzeige-

4 Heulsusen

  1. Winterkinder

    Zu schööön! Kurze Anekdote aus meiner Welt: Erst vor einer Woche fische ich meinem 2-jährigen Sohn eine Wimper aus dem Gesicht und zeige sie ihm. Mein Flitze dreht den Kopf weg und sagt ganz entrüstet: „Nein, nicht essen!“.
    Auch ich habe ihm dann die Wimpern-Wünsche erklärt und wir haben gemeinsam die Wimper weggepustet!

  2. Stephie

    Bei mir sind es alle Wünsche beim Finden eines „Hühnergottes“ (ein Stein, in den das Meerwasser im Laufe der Zeit ein Loch gebohrt hat), die bisher immer in Erfüllung gegangen sind. Und der allerwichtigste liegt hier neben mir und schnufft vor sich hin: unsere wunderbare Tochter!

  3. schön :-) ich glaube auch an diese Wünsche.
    Genauso wie ich daran glaube das jede Begebenheit ihren Sinn hat.
    Auch wenn es mal schmerzhaft ist oder man zu dem Zeitpunkt noch nicht erkennt warum das nun sein muss. Irgendwann versteht man es dann doch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-