Bis einer heult! • Glücksmomente 04/2015
Skip to content
26. Januar 2015 | Pia Drießen

Glücksmomente 04/2015

Gesammelte Glücksmomente einer Woche, festgehalten am Montag der neuen Woche. Willkommen.

Vergangenen Montag konnten wir endlich das gesparte Weihnachts- und Taschengeld des Quietschbeu in seinen großen Lego Wunsch, den AT-AT investieren. Dank Rabattgutschein bekamen wir das gute Stück für 80 Euro bei der Metro und konnten unser großes Kind somit sehr sehr glücklich machen. Natürlich begann er auch direkt mit dem Aufbau. 

Dem Quietschbeu beim Lego-Bauen zuzugucken, insbesondere wenn es größere Projekte sind, ist ein wahnsinnig schönes Bild, das mich sehr glücklich macht. So euphorisch und motiviert sieht man seine Kinder halt gerne.
20150126_01

Dienstagvormittag war meine Hauselfe da. Wie jede Woche. Sie erzählte von einem riesen Topf Grünkohl mit Pinkel und ich kam direkt ins Schwärmen. Mittwochmorgen klingelte es dann an der Tür uns ich bekam eben so einen großen Topf überreicht. Das war ein wundervolles Essen, das zumindest dem Quietschbeu, dem Miezmann und mir sehr schmeckte. Das Meedchen aß wie immer nur Kartoffeln. Das Löwenmaul nix.

Allein die Fürsorge der Hauselfe ist und bleibt ein riesen großes Glück!

20150126_04

 Am selben Tag bekam der Quietschbeu auch den AT-AT fertig gestellt. Dafür, dass er immer nur wenige Stunden zwischen Kindergarten und Zubettgehen Zeit hatte, um daran zu bauen, war er wirklich mal wieder sehr fix. Sein Stolz, als das riesen Teil fertig war, war riesig. Seither wird das Ungetüm in jeder freien Minute bespielt. Riesen Glücksmoment.

20150126_03

Im Kindergarten ist das diesjährige Karnevalsthema „Freche Früchtchen“. Die Kinder sollen also alle als irgendeine Frucht oder etwas thematisch passendes verkleidet sein. Sie können sich die Begeisterung meiner Jungs vorstellen. Erdbeerkostüm war mit 2 noch okay. Jedenfalls konnten wir uns zum Schluss doch tatsächlich auf Früchte einigen, als die sie sich verkleiden würden. Beim Meedchen ist das einfacher. Sie geht als Ananas. Die passende Kopfbedeckung habe ich schon gebastelt. Dabei ist mir mal wieder aufgefallen, wie viel Spaß mir das macht und wie entspannend das ist. Das ganze Kostüm zeige ich Ihnen dann, wenn es fertig ist.

20150126_02

Natürlich waren wir auch diese Woche wieder bei Tante Käthe, um Muffins und Motzmädchenlimo zu genießen. Natürlich ;)

20150126_05

Und für mich gab’s einen großen Latte und schöne Gespräche mit Steffi un Judith. ♥

20150126_06

Freitagmorgen habe ich mich dann an die Nähmaschine begeben und das letzte Auftragskostüm für diese Saison fertig genäht. Ein Hippie-Kostüm für einen 2Jährigen, recycled aus einer alten Löwenmaul-Jeans. Jetzt stehen tatsächlich nur noch die Kostüme für meine eigenen Kinder an. Zumindest die Obstkostüme. Bei den anderen greifen wir nämlich auf gekaufte Kostüme zurück. Die zeige ich Ihnen dann aber noch gesondert.

20150126_07

Am Wochenende hat es dann tatsächlich auch bei uns geschneit. Das ist ein kleines Wunder, denn sonst schneit es wirklich nie in unserer kleinen Rheinbeuge. Jedenfalls bleibt das, was dann vom Himmel fällt, nie liegen. Diesmal wurden wir aber mit wunderbar formbarem Schnee beschenkt und bauten ENDLICH einen Schneemann. Soviel Lachen und Jauchzen mit anschließendem Aufwärmen bei heißem Kakao und Palatschinken war definitiv ein fetter Glücksmoment!

20150126_08

Eine wirklich schöne Woche, auch wenn ich zeitweise das GEfühl hatte, mein kleines Hamsterrad wackelt ein bisschen. Rückblickend waren da genug schöne Momente zum Erinnerung und Herz erwärmen.

***

Wenn auch Ihr Eure schönsten Momente in Euren Blogs festhalten wollt, seid Ihr anschließend herzlich eingeladen, Eure Beiträge in die unten stehende Linkliste einzutragen. Seid so lieb und verlinkt dann auch auf diesen Beitrag, damit auch die anderen Glücksmoment-Blogger gefunden und gelesen werden.
Wer kein Blog hat kann, wie gehabt, via Twitter oder Instagram mit dem Hashtag #GlüMo teilnehmen.

Die Glücksmoment-Blogger aus der letzten Woche findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch eine wundervolle neue Woche!

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Marketing- und Medienberaterin mit Schwerpunkt Social Media. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Schmetterlingsfamilie / Jan 26 2015

    Eine schöne Idee, das muss ich mir für die nächsten Wochen unbedingt merken :-)

    Das Hippie-Kostüm finde ich übrigens wirklich gelungen und dass bei den Obstkostümen keine Freude aufkommt, kann ich mir auch gut vorstellen. In dem Alter möchte man dann ja doch lieber als etwas anderes gehen. Für was haben sich die Jungs denn nun entschieden?

    Liebe Grüße
    Lena

Trackbacks und Pingbacks

  1. Glücksmomente 04/2015Themama | Themama
  2. Glücksmomente 04/2015 | draussen nur wetter
  3. Glückmomente 04/2015 | Geklitzert Beglitzert
  4. Glücksmomente 04/2015 | Perlenwelt
Leave a Comment