Babybazar-Saison eröffnet

Heute auf unserem ersten Babybazar nach der Quietschbeugeburt gewesen. Beim letzten Mal shoppte ich noch hochschwanger 50/56er Strampler, Bodys, Jäckchen. Heute dann 74/80 Shirts, Hosen und Schlafanzüge, wobei ich bei Hosen darauf achte, dass die Knie verstärkt sind und bei Shirt darauf, dass sie nicht zu hell sind (Kürbisflecken sind beinahe ebenso hartnäckig wie Karottenflecken!).

Groß war die Ausbeute nicht. Das meiste war Mädchenkram oder eben gar nicht mein Geschmack. Wie schon beim letzten Mal konnte ich ein paar Petit Bateau Schlafanzüge erstehen, die wirklich total großartig in Design und Qualität sind. Allerdings sind die Größenangaben immer sehr amüsant. Französische Babys müssen sehr klein sein, immerhin preisen sie 74 für ein Alter von 12 Monaten an. Auch stand ich vor einem Paar Mini Converse für 6 Monate alte Babys, Größe 17. Der Quietschbeu trägt Größe 19/20.

Dazu kamen noch zwei Oberteile von Esprit und H&M. Das war es dann auch schon wieder mit der Ausbeute. Aber die Bazar-Saison geht ja auch gerade erst richtig los :)

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4471

15 Gedanken zu „Babybazar-Saison eröffnet

  1. Hier auch. Allerdings brauchen wir nicht viel, weil das Kindchen viele Sachen nun den zweiten Winter anziehen wird – aber auch in großen Größen ist die Auswahl für Jungs eher mau. Hosen stehen auf dem Zettel, Hosen habe ich gekauft. Und noch zwei, drei Dinge dazu, die ich unwiderstehlich fand…

  2. 74/80?? Wahnsinn!!!
    Emma ist fast anderthalb Jahre älter als der QB und trägt diese Größen jetzt erst auf! (oben 74, unten 80) und ich wüsste nicht, dass sie irgendwas französisches hätte…

    Wow!

    (Und warte erstmal ab, wenn dann irgendwann mal Tomatenflecken folgen… *uff* )

      1. Nein, eigentlich nicht – sie ist größentechnisch sogar einen Tick über dem „Mittel“, nur eben breitentechnisch ziemlich zierlich. Ich schätze, um die 80cm groß wird sie jetzt sein, gewogen haben wir heute morgen knapp 11kg – ich glaube, das ist relativ „normal“, vielleicht bissl unter dem „Mittel“.
        Also von mir hat sie das jedenfalls nicht… und vom Ubler noch weniger. ^^

  3. Ich war heute auch zum 1. Mal wieder. Zuerst bei einem Kinderflohmarkt, der aber ein totaler Reinfall war. Danach noch bei einem normalen Trödelmarkt, wo ich dann aber komischerweise genau die Kindersachen fand, die ich gesucht hatte. Falls dir Köln nicht zu weit ist für einen Basarbesuch, merk dir mal den 15.11. Da ist der ASV-Basar und der ist rieeeesig!

  4. Der findet in der Sporthalle des ASV statt (Olympiaweg 3). Es empfiehlt sich früh dort zu sein, weil in den letzten Jahren nie so richtig auf den offiziellen Beginn geachtet wurde und die Leute schon vorher die besten Sachen rausgetragen haben. Ich möchte dieses Jahr unbedingt selber einen Stand ergattern, ist aber wohl auch nicht so einfach *hoff*.

  5. Die Altersangaben der Franzosen passen eigentlich nie. Meine Tochter zog auch mit sechs Jahren schon „8 ans“ an, obwohl sie alles andere als groß für ihr Alter ist und war. Das waren wahrscheinlich mal vor 75 Jahren die passenden Größen für das Alter…

  6. beebie ona ist auch mehr grand bateau. er passt noch so eben in die 18-monate-latzhose… aber rangierense nicht zu schnell sachen aus! ich hatte gerade beschlossen, dass ein stapel petit bateau bodies nicht mehr passt, da fing er an zu krabbeln/robbenm, und schon purzelte das bauchfett. jetzt passense wieder.

    man lernt nie aus. (wir essen ja gerne pastinake. keine flecken, grossartig.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben