Bauchbild Zwo #01 (6.SSW)

He we are again, wie man so schön sagt. Das erste Bauchbild im „geht wieder los“-Zustand. Also ganz frisch. Wie Sie sehen, hat meine feine Bauchhülle unter dem riesigen Quietschbeu doch gelitten. 4330 Gramm bei der Geburt, erwähnte ich das schon? Das Schlimmste aber war, dass ich doch tatsächlich in der 42.SSW Schwangerschaftsstreifen bekam. Davor war meine Kugel mustergültig glatt und streifenfrei. Ich bevorzuge in dieser Schwangerschaft also die schwarz-weiß Fotografie (Später eventuell mit engem Shirt. Es soll ja ästhetisch bleiben).

Bauchbild Zwo #1 (5+0)
Bauchbild Zwo #1 (5+0)

(Die dicke Linie auf meinem Bauch ist kein Schwangerschaftsstreifen, keine Laufmasche einer Strupfhose und keine OP-Narbe. Es ist ein schlichter dezenter Copyright-Hinweis. Mehr nicht.)

Das Foto zeigt meinen Bauch im Ist-Zustand 5 Monate, 2 Wochen und 4 Tage nach Quietschbeu-Geburt. Etwa zur gleichen Zeit in der ersten Schwangerschaft sah das so aus.

In diese Schwangerschaft starte ich mit einem Gewicht von +6 Kilo zum Vor-Quietschbeu-Gewicht (immerhin hatte ich seit seiner Geburt auch schon wieder 24 Kilo abgenommen!). Der Plan ist es diesmal nicht wieder in zügelloses Gefresse zu verfallen. Die Voraussetzungen sind gut, bin ich doch diesmal nicht berufstätig und kann mich so nicht jeden Tag durch Berge von mitgebrachtem Kuchen, türkischen Spezialitäten, Burgern und Hastenichtgesehen futtern.

Nächstes Foto dann in rund 6 Wochen …

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4504

26 Gedanken zu „Bauchbild Zwo #01 (6.SSW)

  1. Vergleichsbild ist gut … und ich finde, dass du hier total ästhetisch und schlank sowieso, aussiehst. Finde ich ehrlich.

    (Das Copyright steht Ihnen auch gut *haha*)

    Außerdem wird es ein Quietschgörl …. bin ich mir fast ganz sicher!!

  2. liebe mama miez,

    seit drei monaten lese ich jetzt deinen blog und obwohl ich kein großer kommentarschreiber bin-diesmal brennt es mir auf dem herzen:
    dein blog hat sich auf leisen sohlen in mein leben geschlichen und ist jetzt jeden morgen im büro die zweite seite (nach bild.de, man muß ja informiert bleiben ;-)), die ich anklicke.
    zuerst einmal: herzlichen glückwunsch und tausend tonnen glück für euer zweites beebie. ich finde es toll, toll, toll wie ihr euch entschieden habt. und was die anderen zu nörgeln haben- lasst sie. irgendeiner hat ja immer was zu kakeln, oder?
    als ich meinen mann kennen lernte hätte keiner geglaubt, dass es auch nur irgend etwas mit uns geben kann- und heute sind wir verheiratet und lächeln allen ex-nörglern gelassen ins gesicht :-)
    ich möchte mich an dieser stelle aber auch aus ganzem herzen für deinen blog bedanken. wir stellen nämlich auch gerade fest, dass man ein baby nicht planen kann und das es wesentlich länger dauern kann als man eigentlich dachte. und deine seite gibt mir jeden tag mut, nicht aufzugeben, positiv zu denken, sich weiter optimistisch durchs leben zu schlagen. und ich finde es so toll mitzulesen, wie schön ein alltag mit kind ist, wieviel freude und liebe es dir gibt und gerade dieses teilhaben lässt mich unseren neuen traum weiterverfolgen.
    danke fürs mut machen!
    lieben gruß aus köln
    esther

  3. boah!
    ich finde da sieht man ja gar nix mehr von der letzten Schwangerschaft … ich muss jetzt erstmal n Runde in den Keller hoilen gehen …
    [aber ich nehms noch mit Humor]
    Ich freue mich schon auf die weiteren BauchBilder :)

  4. ich freue mich schon ganz besonders auf die neuen bauchbilder die da kommen werden. habe mich immer mit deinen verglichen, und konnte da ziemlich gut mithalten finde ich. zwar nur bis zur 36. woche weil dann schluss war, aber da ging noch was :D hoffentlich bin ich in 5 monaten dann auch wieder so schlank wie du. das macht mir jetzt wieder mut. bei mir sinds noch +2 kilo, die sind aber genauso hartnäckig! ich sehs schon kommen, ich werde wieder täglich hier reinschneien, wie bei deiner ersten schwangerschaft! 8)

  5. Erstmal herzlichen Glückwunsch zur zweiten Schwangerschaft…
    Lag ich also doch richtig;-)
    Ich finde, Sie sehen jetzt schlanker aus, als damals in der 7. Woche;-)
    Freue mich sehr für Sie…
    Alles Liebe!

  6. Sieht traumhaft aus. Wenn ich so nach Schwangerschaft #1 aussehe (die hoffentlich noch ein bisschen auf sich warten lässt), wär ich begeistert. Und ich freu mich ja so für Sie! Auf frohes Hibbeln :)

  7. Pahh son schlanken Bauch habe ich ja nichtmal jetzt….Und ich bin 19 und war noch nie schwanger :D wie gemein das ist… Machen Sie wieder Sport… joggen oder sowas???? Bauchmuskeltraining???

    LG :)

  8. ich habe mich damals schon bei dem „wohlfühl“ bild gefragt WO dort 30 kg versteckt waren. und auch jetzt frag ich mich :-)
    ich hatte bei beiden schwangerschaften keine anfangsbilder, aber ich hatte auch keinen so dezenten anfangsbauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben