-Anzeige-

6 Kommentare

  1. Oh ja wenn der kleiner wecker versagt, das ging mir auch einmal so immer pünktlich um 7 war der kleine wach seit der geburt täglich 8 wochen lang und dann aufeinmal wenn man früh weg muss und sich drauf verläßt schläft das kind gleich bis 10 lol hecktik pur und den kind gefällts lol muss wohl wieder der handelsübliche wecker her ^^

  2. Unser Töchterlein hat sich angewöhnt unter der Woche, wenn sie eigentlcih raus muss u. in KiGa geht, ausschlafen zu wollen und am Wochenende(!) wenn wir ausschlafen könnten/wollen(!) dann ist Madame gegen 6:00-6:30Uhr wach! Frechheit! ;-)

    Eine ruhige und lange Nacht wünsche ich!

  3. lol das kommt mir bekannt vor… obwohl du ja noch froh sein kannst zwischen 7-8 ist ne angenehme uhrzeit meine steht frühestens um 5:30 auf und aller alles spätestens (was bis jetzt 1mal vor kam bei meiner kleinen) 8.15h ….

    LG nicole

  4. ist der QB nun eigentlich am wochenende so früh wach gewesen?
    meine kinder können das ja perfekt. in der woche nicht aus dem bett kommen und am wochenende quitschfidel um sechs aus dem bett springen. man muß ja jede minute zum spielen ausnutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-