-Anzeige-

8 Kommentare

  1. Ich hab den Wutz beim zweiten Umzug (1x KiGa, 1x Stadtteil) auch auf dem Rücken gehabt, sooo viel angenehmer! Beim Kindergarten-Umzug musste der Mann ihn die ganze Zeit tragen, weil er nicht mehr konnte, dem tat am Ende der Arm weh. Beim zweiten Mal waren wir schlauer ;-)

  2. Katharina

    Hast super gemacht! ! ! Hört sich an, als hätten die Kinder eine tolle Zeit gehabt. Und Mama über das Feuerwehrauto hört man ja auch nicht alle Tage!

    (Und am Rand standen die Einzelkindeltern mit Omas&Opas&Paten und jeder filmte mit der linken Hand das Spektakel mit seinem Smartphone und hielt rechts den Glühwein 😝)

    Hier war es dieses Jahr etwas einfacher, da zwei Schulkinder alleine gehen konnten und nur das KiGaKind begleitet werden musste. Dafür waren die Treffpunkte jeweils am anderen Ende des Ortes, aber mit 1h Zeitunterschied ging auch das. Am Ende alle wiedergefunden und noch 2h Singen gegangen. St. Martin ist soooooooo schööööööön

  3. Anni

    Wahnsinn! Das war nix für schwache Nerven. Ich hätte es auch so gemacht mit der Trage. Ist Mimi danach dann echt direkt ins Bett und eingeschlafen? Jede Mama weiß glaube ich, wie anstrengend solche Tage sind. Meinen größten Respekt hast Du aber, weil Du abends noch ausgegangen bist. Ich hätte wohl abgesagt ich Memme. Wir sind heute dran. Um 17Uhr Kind 1 im Hort und um 1717Uhr Kind 2 in der Kita. Der Mann und ich müssen uns aufteilen. Weil sich halbieren hast wahrscheinlich nicht mal Du drauf ;-)
    LG von Anni.

  4. Biene

    Ich hoffe du hattest ganz ganz zum Schluss noch ein paar massierende Hände auf deinen Schultern. Meine Maus ist zwar etwas jünger als deine, hat aber ungefähr genauso viele Kilos auf den Rippen und die Gutste will auch am Liebsten ständig getragen werden. (Bin gerade dabei ihr das etwas abzugewöhnen)
    Von daher kann ich es gut nachvollziehen, wie schwer und anstregend ein Kind nach einer Weile werden kann.

    Aber alles in allem klingt es nach einem wunderschönen Abend für dich.
    Mein 1. Martinszug wird am Freitag stattfinden. Bin mal gespannt. Kenne das hier so gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-