Da war ich sprachlos.

  1. hier so : da so
  2. hier so : da so
  3. hier so : da so

Und wer die Ego-Zentrale schon kannte, als sie noch Daily Me hieß, den weise ich noch hierauf hin.

Vorerst ohne Kommentar. Aber mit offenem Mund und großen Augen.
Screenshots sind natürlich von allen Seiten vorhanden

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4495

35 Gedanken zu „Da war ich sprachlos.

  1. Impressum geht ganz einfach: Man öffnet ein Terminal und gibt „whois xxx.yyy“ ein und drücke Enter/Return ;) Und bei wem das wegen Windoof nicht geht, der fragt einen Linux- oder Mac-User seines Vertrauens. So Einfach ist das.

  2. Hm. Nicht überzeugend, ich glaube eher an einen Zufall. Kann es nicht eher sein, daß in Frankfurt jemand ein ziemlich ähnliches Leben wie Du führt?
    Richtig gruselig wirds erst, wenn die gute Katja hier arbeiten würde:

    Publicare Marketing
    Communications GmbH
    Städelstraße 10
    60596 Frankfurt am Main

    (paapadapam)

  3. Ich sprach aus Erfahrung…
    Oder hat der Betreiber eingegriffen…?

    Dessen ungeachtet ist das traurig. Nicht die Tatsache der Kopie, sondern die des Antriebs dahinter.

  4. Die Mail war harmlos. Weder enthielt sie Drohungen noch sonst etwas. Insofern hätte ich schon mit einer Antwort gerechnet.
    Die Links verweisen jetzt auf entsprechende Screenshots.

  5. Mist. Verpasst. Ich liebe Urheberrechtsverletzungen. Inwieweit das ein Einbruch in deine Privatsphäre ist steht zur Untersuchung an… Eine gute Medienanwältin haben wir hier im Freundeskreis ;)

    Erstaunlich ist es allemale…

  6. Eine WHOIS-Abfrage bei Schlund+Partner, wo die Domain registriert ist, liefert hier auch gute Hinweise – so Impressumstechnisch…

    Dreist. Oder dämlich. Oder wieso auch immer – schwer zu erklären, vermutlich. Daher bin ich auf die Reaktion auch sehr gespannt und wünsche viel Erfolg bei der Aufklärung.

  7. Hä? Ich habe erstmal ne weile gebraucht um zu kapieren, dass das eine andere Seite ist… LOL
    Ähm… und ja, also ich denke mal da ist/war jemand ganzschön eifersüchtig…

  8. Auf der einen Seite eine Ehre, auf der anderen bösartiger Raub. Ich habe gerade genauso verblüfft geschaut, wie DU wahrscheinlich.
    Der Spuk ist ja vorbei…
    ES GIBT EINE PIA!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. Chikatze: ich hatte bei Google nach Beiträgen über das „Gewinnspiel für Blogger“ gesucht und da tauchte halt daily-me.net mit auf. Klar, dass ich das dann anklicke.

  10. O_O Dass Leute HP Inhalte 1:1 kopieren oder Geschichten als ihre eigenen ausgeben, das kenn ich auch noch zu genüge. Aber Blog-Texte?? Gut, dass man zufällig mal ein ähnliches Thema hat und sich dabei auch mal ähnlich ausdrückt bleibt wohl nie aus, aber so…?! Wirklich merkwürdig!
    Aber ich finds toll, dass diejenige sich nicht ausredet mit „och, von Dir wusste ich ja gar nichts, das ist wohl zufall“. Das ist die normale Reaktion auf derartiges, die mir bislang immer untergekommen ist ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben