Voll klug, die Mutti!

Ich bin eine voll kluge Mutter. Warum? Darum:

Jedes Schuljahr bietet die OGS die Koch & Back AG an. Alex nahm bereits in den letzten beiden Jahren an dieser AG teil. Dieses Jahr habe ich dann auch Max dort angemeldet. Natürlich mit seiner Zustimmung. Was daran so oberklug ist? Die Kinder dürfen ihre gekochten und gebackenen Leckerei danach mit nach Hause nehmen und mit ihrer Familie teilen. Nun habe ich glücklicherweise recht schnell recht viele Kinder gemacht, was unterm Strich bedeutet, dass nicht nur ein Kind voll leckeres Zeug mit nach Hause bringt, sondern gleich zwei!

Heute gab es also ganz frische und noch warme Hefebrötchen mit Hagelzucker zum Nachmittag. Für jedes Familienmitglied genau drei Stück.

Und während ich so in mein mit Butter und Erdbeermarmelade gekröntes Hefebrötchen beiße, klopfe ich mir innerlich ganz selig auf die Schulter. Gut, das waren dann mit drei mal 40+ Wochen Schwangerschaft, den unzähligen durchwachten Nächten, das vollgekotzt und angepinkelt werden, den drölftausend Wut-, Trotz- und Heulanfälle, Kaugummis hinterm Sofa, angemalter und abgeknibbelter Tapete, 2 Dutzend zerdepperter Tassen, Gläser und Schüsseln die vermutlich am härtesten erarbeiteten Hefebrötchen meines Lebens, aber verdammt: ich bin so unfassbar klug! Und satt.

Macht mehr Kinder!

Print Friendly, PDF & Email
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
Beitrag erstellt 4503

23 Gedanken zu „Voll klug, die Mutti!

  1. Und irgendwann machen sie mehr im Haushalt als man selber! Oder entwickeln unglaublich praktische Hobbies wie kochen oder backen oder handwerken. Toll, so Kinder!

  2. Sehr süß.
    Ich hab heute viiieeeele lange Filzschnüre aus dem Filzkurs der OGTS mit nach Hause gebracht bekomen. Warme Hefebrötchen schmecken aber bestimmt besser :-)

  3. Hallo Pia.
    Kannst du mir bitte erklären wie die OGS bei euch geregelt ist. Bei uns in Rheinland Pfalz ist Ganztags Grundschule von Mo – Do. Wenn man sein Kind dafür Anmeldet bedeutet das Mo – Do 8 – 16 Uhr ohne Ausnahme. Danke. Ich lese, bei dir immer gerne. Es macht Spaß bei dir zu lesen. Mach weiter so

  4. Wie schön <3 Bei mir ist vor wenigen Wochen erst der erste Winzling eingezogen, aber ich weiß schon jetzt, dass er nicht alleine bleiben soll – trotz Schreien, Anpinkeln und was noch so folgen wird. Die Aussicht auf selbst gebackene Hefebrötchen – herrlich ;) Auf dem gedanklichen Merkzettel steht jetzt schon: Kind (und irgendwann dann hoffentlich Kinder) frühzeitig fürs Backen begeistern :)

  5. :-D das ist ja mal einer der wirklich coolsten Texte die ich jemals hier gelesen habe!

    Und jawoll „Macht mehr Kinder“ …. das unterschreibe ich gerne :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben