“Los, Mama, sag schon was!”

Meine Halsschmerzen haben sich von gestern auf heute echt verdreifacht. Heute morgen war es so arg, dass ich statt Kaffee eine heiße Zitrone mit Honig zum Frühstück hatte. Außerdem ist der Kopf etwas wattig, aber sonst ist eigentlich alles okay. Ich hab tatsächlich mit dem Gedanken gespielt, heute eine kleine lockere Runde laufen zu gehen. […]

IKEA-Hack, Zahnschmerzen und Kamikaze

Das Internet ist voll gut, wenn man sich daraus zum Beispiel so tolle Tipp wie folgenden holen kann: In den zu klein gewordenen Buggy für das Gipsbeinkind einfach ein Tablett unter die Sitzfläche (bzw. auf die Sitzfläche unter ein Kissen) schieben und schon hat man eine prima Gipsbeinstütze. Den Tipp gab mir Katrin gestern via […]

Mein Tag (von Alex)

Heute morgen bin ich mit meiner Schwester zum Bäcker gegangen und habe 5 Brötchen geholt. Und wir haben für uns 3 Apfel-Lollys mitgebracht. Beim Frühstück haben wir uns um das Nutella gestritten. Jeder von uns hatte Angst, dass einer von den anderen mehr kriegt, als man selber. Und darum haben sich alle soviel genommen, dass […]

Fratzenkasper

Als Alex noch kleiner war, so 2 oder 3 Jahre alt – so genau weiß ich es gar nicht mehr – wurde ich mal angesprochen, ob ich ihn nicht in der Kartei einer Kinderagentur registrieren lassen wollen würde. Damals schien mir das ziemlich skurril, ein Kleinkind in eine Modelkartei aufnehmen zu lassen. Andererseits: irgendwoher kommen […]

Ein fröhliches Kind

Der Tag war irgendwie komisch. Ich bin schon mit total dumpfen Bauchgefühl aus dem Bett gekrabbelt und konnte mich auch unter der heißen Dusche nur so semi gut entspannen. Irgendwas lag in der Luft. Dafür hatte Alex scheinbar einen perfekten Start in den Tag. Ohne große Worte kam er irgendwann ins Bad, putzte sich die […]

Immer gut für eine Überraschung

Heute ist etwas ganz komisches passiert. Nein, komisch war es eigentlich nicht. Eher überraschend. Als ich Alex gegen Mittag von der Schule abholte, weil er noch einen Arzttermin hatte, verkündete er mir, dass er wieder zum Handball-Training gehen wolle. Bereits letzte Woche hatte er Max’ Handballtrainerin gefragt, ob er denn vielleicht noch mal kommen und […]

Hochwasser

Seit gestern haben wir hier echten Herbst. Mit Temperaturen unter 20 Grad, Wind, vielen Wolken und etwas Regen. I love it! Das nahm ich gestern dann auch direkt um Anlass, um die Kleiderschränke der Kinder zu überprüfen. Und ganz ohne große Überraschung: Alex und Mimi sind nahezu alle Langarmshirts zu kurz. Hinzukommt, dass Mimi im Moment […]

Nicht besonders schlau.

Alex’ Lieblingsfach ist Religion. Der Grund dafür sind die spannenden Geschichten aus einer lang vergangen Zeit, die Alex wie ein Detektiv zerlegt, analysiert und beurteilt. Es ist wahnsinnig spannend sich seine Gedanken und Meinungen zu dieser oder jener Bibelgeschichte anzuhören und ja, ich habe ihn schon immer ermutigt Dinge zu hinterfragen und sie nicht als gegeben […]

Ein neues Zimmer für Alex

Gestern haben wir uns endlich dem Projekt Zimmerumbau von Alex angenommen. Bislang hatte er neben seinem Kleiderschrank und dem Bett weitere 3 KALLAX-Regale in seinem Zimmer, um all sein Lego, Playmobil und sonstiges Spielzeug verstauen zu können. Das führte aber dazu, dass das Zimmer überladen und oft auch unordentlich wirkte. In jeder Ecke stand ein KALLAX. […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben