Die volle Dröhnung

Erdbeeren, Brombeeren, Pflaume, Leinsamen, Weizenkleie, Haferflocken, Magerjoghurt und eine Hand voll Honig-Chrunch-Flakes. Dazu eine Kanne frisch gebrühter Ingwer-Tee. Aus der Knolle, nicht aus dem Beutel. Das Ziel ist klar, oder? Wenn heute nichts geht, dann weiß ich auch nicht weiter!

Er so – Sie so

Er so: Was essen wir denn heute Abend? Sie so: Keine Ahnung. Ich hab keinen großen Hunger. Ich hab ja gerade ein Snickers gegessen. Er so: Glaub ich Dir. Bist ja kaum größer als ein Snickers. What the fuck???

Alles Käse.

Ich sitze vor irgendeinem komischen Fragebogen, der mich nach meinem Lieblingsessen fragt und kann nicht antworten. Ich essen fast alles und das dazu dann auch noch gerne. Ich mag außergewöhnliche Sachen ebenso wie deutsche Hausmannskost, aber ganz besonders mag ich Käse. Nun, denke ich mir, dass ich ja kein Lieblingsessen. Käse. Käse ist ein Überbegriff […]

Projekt 52: Lebensmittel … präsentieren

Als ich heute Morgen mein Frühstück fein säuberlich auf meinem Schreibtisch aufreihte, fiel mir das Wochenthema der Kalenderwoche 15 wieder ein: “Lebensmittel richtig präsentieren“. Ich geben zu, dass richtig ganz bestimmt anders aussehen müsste, aber bei der Farbvielfalt, die sich da auf meinem Schreibtisch offenbarte, konnte ich nicht anders, und musste ein wenig mit den […]

Als ich mal fast verhungerte

Das einzige, was ich am gestrigen Tag zu mir nahm, war eine Wurstkniffte vor 9 Uhr und ein Tellerchen Smacks mit Milch gegen 15 Uhr. Ich verspürte gestern Abends somit ein wahrhaftig schmerzendes Hungergefühl. Mein Magen knurrte nicht mehr, er brüllte. Das war dann so gegen 23 Uhr. Als ich gegen 1.30 Uhr ins Bett […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben