Pommes-Mikado & Zeugnis-Angst

Donnerstag, der kleine Freitag. Und seit wir keine Sporttermine mehr am Donnerstag haben, ist der wirklich entspannter geworden. Zuerst einmal das Mittelkind zur Schule begleitet, auf dem Rückweg beim Bäcker Brötchen geholt und dann zur liebsten Nachbarin, wo wir gemeinsam mit Gräte und Lexi wieder frühstückte, bevor die Görls Richtung Schule abwackelten. Den Vormittag zum […]

Pfusch-Pfannkuchen & skurrile Brotaufstriche

Hallo Menschen im Internet. Wegen akutem Krankenstand hat die Gräte diese Woche mehrfach erst zur 2. Stunde Schule. Und da die weltbeste Steffi mit dem kleinen Gipsbein nochmal zum Arzt musste, kam neben der Gräte heute morgen auch Lexi mit zum Frühstücksdate bei der liebsten Nachbarin. Voll entspannt und gemütlich konnten wir so gemeinsam frühstücken […]

vegetarisches deklinieren

Hello Internet! Falls Sie noch darauf warten, dass Ihr Kommentar unter dem Bastel-Beitrag der Gräte freigeschaltet wird: Geduld. Ich möchte die Kommentare gerne mit der Gräte zusammen erst lesen und sie möchte dann auch selber antworten. Dazu haben wir aber noch keine Zeit gefunden. Sie bekommen Ihre Antwort noch, versprochen. So, Montag also. Das an […]

Heute aus Ihrem Paralleluniversum zu Gast

Die Tage, die man im Vorfeld ganz genau kennt und die auf die Minute genau durchgetaktet sind, die verlaufen dann immer ganz anders als gedacht. Isso. Insofern ist es ja dann auch nicht verwunderlich, dass sich auch ein durchgeplanter Dienstag als Wundertüte entpuppt. Ja ja, John Lennon hat’s gewusst. Aber immerhin startete der Morgen erstmal […]

sweet & fine

(enthält *Affiliate-Links) Ja, ist denn schon wieder Montag? Scheint so. Anders kann ich mir nicht erklären, dass wir heute um 5.30 Uhr aufgestanden sind. Fuuuurchtbar. Der Familien-Brunch gestern war sehr schön und wurde auf Maximallänge ausgedehnt. Gegen 18 Uhr waren wir zuhause, immer noch vollgefressen und sehr satt. Ein guter Abschluss, für ein schönes Wochenende. […]

Mach mal neu, den Donnerstag!

(enthält *Affiliate-Links) Hello Internet, this is your daily dose of Bis einer heult, ey! Der erste völlig normale Alltagstag, der eben so läuft, wie er immer meistens läuft. Und das dann auch zum letzten Mal, voraussichtlich. Na, sind Sie schon verwirrt? Ich fange besser mal vorne an. Das Grätenkind hatte gestern Abend ihren Geldbeutel ausgeschüttet […]

Zurück im Alltagsbusiness

Ja, ja, geben Sie es ruhig zu! Sie haben doch gedacht, das war jetzt so ein Neujahrsschluckauf und jetzt isse wieder in der Versenkung verschwunden. Aber nix da. Gestern war ich, wie hier auch angekündigt, auf Twitch live am Start und beides, Livestreamen und Bloggen, geht halt nicht. Wobei ich könnte livestreamen wie ich blogge, […]

Fast Forward, Bonn & ein Versprechen

Fast Forward » Küche, Arbeiten, Wäsche, Arbeiten und schwups, sind wir schon bei 12:30 Uhr. Play ? Gemeinsam mit dem großen Kind holte ich heute den Mittleren von der Schule ab, um zur Wunschschule des Großen zu fahren um dort sowohl Zeugnis wie auch Anmeldeschein abzugeben. Es ist so schön zu sehen, wie sehr sich […]

Streugutworkout & Schneemanntherapie

(Dieser Beitrag enthält *Affiliate-Links) Heute bin ich mit dem Tagebuchbloggen spät dran, aber der Tag war auch wirklich lang. Nachdem es seit gestern durchgehend geschneit hat, war heute nix mehr mit Schnee fegen. Hab ich gestern nicht geschrieben, der Schnieschieber hätte sich nach 5 Jahren immer noch nicht rentiert? Na, das haben wir dann heute […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben