-Anzeige-

8 Kommentare

  1. Vor der nächsten Teamleitertagung also alle Telefone am Tag vorher ausschalten. Bis etwa 24 Stunden n a c h der Teamleitertagung. :-D

    Aber sowas in Spanien zu machen hat ja seinen Reiz. Vor allem, weil man dann nicht sagen, kann man müsse sparen und habe kein Geld für Gehaltserhöhungen. (Vermutlich hat man aber kein Geld für Gehaltserhöhungen, wenn die beste aller Mitarbeiterinnen sich nicht erreichbar stellt. ;-)

  2. Nach meinen Erfahrungen in Marbella letzte Woche wäre es wohl einfacher und billiger, die fertig geplotteten Dinge mit einem Kurier da runter zu schicken, als sich da unten einen zu suchen, der versteht, was man von ihm will…

    …ansonsten ist natürlich die Frage, warum die beste aller Mitarbeiterinnen nicht mit in Marbella ist?

    Ach, und übrigens: Immer noch kein Kabel, aber Montag ist Fa. Pioneer hier im Haus!

  3. Ich denke, dass wir selbst mit einer Rakete das Dings nicht bis 16 Uhr da unten haben!
    Und warum ich nicht in Marbella bin ist leicht beantwortet: ich bin Marketingmensch, kein Teamleiter. Und TL-Tagungen sind das langweiligste, was es gibt (imho). Eben mit der Kollegin (Assistentin des GF) telefoniert. Die will auch nur Heim. So.

  4. Naja, irgendwann, wenn Du weiter so hart arbeitest, dann wirst Du die Teamleitersitzung einberufen, etwas Pepp reinbringen und noch ganz andere Inseln aussuchen, was? :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-