Bis einer heult! • Geständnisse #15
Skip to content
27. Oktober 2008 | Pia Drießen

Geständnisse #15

Der beste Ehemann der Welt entfernt für mich aus jeder Traube die Kerne, auch wenn das für eine kleine Schale Vanille-Joghurt schon mal 20 Minuten dauern kann.

Dabei habe ich garstiges Hormonmonster das im Moment gar nicht verdient!

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Frau Ährenwort / Okt 27 2008

    Sie wissen aber schon, dass die Kerne am gesündesten sind? *klugscheissmodusoff*

  2. Pia / Okt 27 2008

    Eigenurin, besonders der morgens, soll auch gesund sein *kotz*

  3. Frau Haase / Okt 27 2008

    Wen interessiert schon gesund?! Hauptsache lecker!!!

    Und für die blöden Hormone kann man bzw. in diesem Fall frau nun mal nix.

  4. Clemens / Okt 27 2008

    kann mich irren, aber gibt es nicht auch kernlose weintrauben?

  5. Pia / Okt 27 2008

    Gibt es, die sind aber meist nicht so groß oder schnell vergriffen.

  6. Clemens / Okt 27 2008

    und geschmacklich natürlich auch nicht so lecker wie mit kernen :-)

  7. Man in Metropolis / Okt 27 2008

    Keine Frau hat das verdient. Und weil ihr alle emanzipiert seid, könnt ihr das schön selber machen.

  8. Conni / Okt 27 2008

    Schööhöön …..!!!

    Und Hormonmonster sind garnicht so schlimm, wenn weiß, wie man sie glücklich macht, hehe!

  9. Chrissy / Okt 27 2008

    Wie süß. Ich will auch sojemanden. Ich musste ja meine Mama schon ne viertel Stunde dazu überreden mir Schlagsahne mit Pünktchen (Vanille) zu machen.

  10. Stina / Okt 27 2008

    Wie du bist nur „im Moment“ ein Hormonmonster??? Da kann sich der Herr H. aber glücklich schätzen… Mein Hausherr hats da nicht so einfach… ich bin immer zickig – und dann noch die Hormone…

    Aber trotzdem – gut erzogen deinen Weintraubenpuler!!!

    Alles Gute….

  11. Pia / Okt 27 2008

    Der macht das freiwillig und von alleine. Außerdem, wer will schon einen „erzogenen“ Mann :)

  12. Marc / Okt 27 2008

    Wieso sollten die Kerne am gesündesten sein? Normalerweise sind die doch nur Ballast, da man diese in Inneren etwas bitteren Dinger selten aufbeißt. Die rauschen einfach so durch.

  13. Papa Bodehase / Okt 28 2008

    Das Monster mit den Hormonen als Ausrede kann sich ja sicher gebührend beim Manne bedanken ;-)

  14. SaschDaily / Okt 28 2008

    Da kann man mal sehen. Für meine Frau wäre es das schönste Geschenk überhaupt, wenn ich selber mal Obst essen würde.
    So unterschiedlich sind die Menschen :)

  15. Ebola / Okt 28 2008

    «Eigenurin, besonders der morgens, soll auch gesund sein *kotz*»

    Pia … göttliche Antwort.

  16. B. / Okt 28 2008

    ich würd jetzt mal behaupten, dass er ja auch eine gewisse Mitschuld daran trägt, dass du gerade ein Hormon-Monster bist.

  17. Luigi / Okt 29 2008

    Ein Glück hast du…..!

  18. Beate / Okt 30 2008

    Hört sich an, als wären Sie schwanger…

  19. Stina / Okt 30 2008

    Liebste Pia,
    ich fürchte du musst es mal offiziell sagen, dass… !!! So als Blogeintrag….

    VlG aus Nürnberg

    Stina

  20. Pia / Okt 30 2008

    Och. Nö.

  21. Anne / Okt 30 2008

    hihihi….

  22. Marc / Okt 30 2008

    @Stina: Ich würde es ja übernehmen, aber ich darf ja nicht. :-)

  23. Seodeluxe / Nov 3 2008

    Wie bitte? der Mann zuppelt alle Kerne raus? Na das muss ja wirklich die große Liebe sein ;-)

  24. rollinger / Nov 5 2008

    Was istdas problem mit den Kernen? Die machen doch einen schönen Teint.
    Ich würde nie Trauben ohne Kerne kaufen. Erstens bin ich Pfälzer zweitens wären mir diese kastrierten Teile unheimlich.

Leave a Comment