Bis einer heult! • Superbaby
Skip to content
17. Mai 2009 | Pia Drießen

Superbaby

Ich glaube wir haben ein Superbaby, was sich schon recht früh deutlich abzeichnete. Kaum auf der Welt riss es die Augen weit auf, taxierte uns ausgiebig und neugierig und war fortan hellwach, wenn es nicht schlief. Auch hat unser Baby nie einfach so auf dem Rücken gelegen, wie Babys das in den ersten Tagen/Wochen so machen. Ständig wälzt es sich von links nach rechts, dreht und hebt den Kopf seit seinem ersten Lebenstag selbstständig und ich behaupte fast sogar kontrolliert.

Seit seiner zweiten Lebenswoche beobachtet das Baby Dinge, die sich bewegen und folgt ihnen mit den Augen. So hat es zum Beispiel aufgehört rumzumeckern, wenn wir es in den Laufstall legen, seit es ein Mobile hat, das es beobachten kann.

Das Baby entwickelt sich aus jeglicher Puck-Technik. Erst der SwaddleMe hält ihn im Zaun und beschert ihm ruhige Stunde des Schlafes.

Der wöchentliche Baby-Newsletter bzgl. Entwicklungsschritte geht zwei Wochen vor, weil der Quietschbeu sich ja extra Zeit ließ, passt jedoch trotzdem jede Woche wie die Faust aufs Auge. Manchmal ist der Quietschbeu sogar dem Newsletter ein paar Tage voraus.

Ich habe ja die Theorie entwickelt, dass eines Tages ein Brief ins Haus flatter, wo drin steht, dass unser Baby jetzt auf die Superheldenschule gehen kann/darf/soll. X-Men mäßig. Der Miezmann sagt, das sei ihm lieber, als auf eine Zauberschule. Ich hab dem Baby trotzdem vorsorglich schon mal erklärt, dass ich nur eine Mugglemama bin, wenn er seine Flasche gerne mal wieder in Höchstgeschwindigkeit, fliegend oder herbeigezaubert haben will.

(Achtung, nur ein Spaß. Echte Superkräfte würde man natürlich geheim halten. Die Hebamme sagt, Kinder die so deutlich übertragen seien, wären häufig in ihrer Entwicklung ein bisschen vor der Zeit. Das kann sich aber auch ratzfatz wieder verwachsen.)

Print Friendly
Über den Autor:
Pia Drießen, 1980 in Köln geboren, verheiratet und Mutter von 3 Kindern (*2009, *2010, *2012). Von Beruf freiberufliche Autorin und Bloggerin. Bloggt seit 2002 mal lauter und mal leiser. Virtuell unterwegs auf Facebook, bei Twitter, Pinterest und auf Google+
    
  1. Lia / Mai 17 2009

    Das hatte meine Kleine damals auch und sie war auch 12 Tage übertragen. Und es verwächst sich nicht so schnell, keine Sorge :)

  2. Kathi / Mai 17 2009

    Mir geht das genau andersrum – der Bubi ist allem etwa 3 Wochen hinterher – also genau die Zeit, die er zu früh kam. Da scheint also was dran zu sein…

    LG Kathi

  3. Svenja / Mai 17 2009

    Da scheint wirklich was dran zu sein. Unsere Kleinste kam 3Wochen zu früh und hängt dem auch in etwa hinterher.

    Aber es freut mich zu lesen, dass sich das Miezbaby so gut macht :)

  4. Dani / Mai 17 2009

    Herzlichen Glückwunsch zum (Super)Baby! :-D

    Ist denn irgendwo ein „S“ (so rot auf blauem Hintergrund) zu finden auf dem Superbaby?

  5. kaleema / Mai 17 2009

    Huhu! Ich hätt‘ so gern ein Passwort – darf ich?

  6. Sandra / Mai 17 2009

    Ich glaube die Theorie stimmt, unsere Heldin war auch so ein Nesthocker und ist heute, mit fast zweieinhalb, ihrer Zeit immer noch vorraus. Im U-Heft steht unter der letzten Untersuchung: superfit.
    Klasse, da hat sich das warten und die vielen „wie, du läufst/kugelst ja immer noch rum“ Kommentare und mitleidigen Blicke doch gelohnt!

  7. josili / Mai 17 2009

    Da ist was dran, ich hatte 2 41-Wochenbabies und die kleine kam endlich mal ein paar Tage früher bei 39+0… ein Unterschied wie Tag und Nacht. Erst beim 3. hatte ich ein richtig frisches Neugeborenes ;-)

  8. Frau Ährenwort / Mai 18 2009

    Cool. Zauberschule würde ich bevorzugen :-)

  9. Frau Ährenwort / Mai 18 2009

    Ach ja, welche Bedingungen muss man erfüllen, um ein Passwort zu bekommen?

  10. agichan / Mai 18 2009

    Hier kam der Zwerg pünktlich zum Termin, ist mit der Entwicklung aber trotzdem etwa 2-3 Wochen in Verzug zu diversen Newslettern gewesen. Hier stimmts also nicht. Allerdings ist bei der Regel ja auch völlig außer Acht gelassen, dass „jedes Kind anders ist“, wie es so schön heisst. Und irgendeine Regel passt immer ;)

    Ist doch aber schön, wenn er so flott ist. Muddis sind ja meist etwas ungeduldig was die Entwicklung betrifft. Wann lacht er denn nun mal? Und wann dreht er sich? Und krabbeln? Und laufen? Da kommt es dir doch nur entgegen, wenn er das alles flott auf die Reihe bekommt :)

  11. Nadine / Mai 18 2009

    Hallo!
    Ich lese hier auch schon seid mehreren Monaten still mit.
    Ich gratuliere dir recht herzlich zu deinem Superbaby1
    Die letzten Tage vor der Entbindung waren super spannend.
    Besser als jeder Krimi!!!!
    Ich hätte auch gern ein Passwort.
    Darf ich?

  12. partikelfg / Mai 18 2009

    Die Große kam auch 8 oder 10 Tage (nix genaues weiß man nicht) nach dem Termin. Sie hat ihren Kopf auch von Anfang an selbst gehalten. Sie unterschied sich so sehr von den anderen Neugeborenen. So richtig rausgewachsen hat sich das nicht. Sie ist sehr sportlich für ihr Alter. Also vielleicht bekommt euer Superbaby mal einen Brief von der Sportschule. Ist ja auch fast wie eine Superheldenschule ;-) Viel Spaß also weiterhin beim entdecken neuer Superkräfte!

  13. alexandra / Mai 18 2009

    also ich würde ja auch die zauberschule vorziehen :-)
    hach, ich glaube der quietschbeu hats richtig gut bei euch!

    mein kleinster musste drei wochen vor termin geholt werden und hat die ersten drei lebenswochen kaum einen muskel aus eigenem antrieb bewegt.
    so fröhlich, frech grinsend wie auf dem quietschbeu-strahlemann-bild sah mein kleinster erst mit 2,5 monaten aus.

    wie entzückt ist eigentlich die restliche miezfamilie? und der miezneffe? wie findet er seinen „nebenbuhler“?

  14. amidelanuit / Mai 18 2009

    superbeu!!!

    sehr schön….:)

  15. salamandrina13 / Mai 20 2009

    wie kommt man(frau) den zu der ehre eines Passwortes oder ist das nur für eure familie/Leute die ihr kennt?

  16. Hüpfeflo / Jan 5 2014

    Ich würde mich auch sehr über ein Passwort zum vorherigen Artikel freuen :) Wäre das möglich?
    Übrigens: Toller Blog – ich lese mich gerade von hinten nach vorne durch :)

Leave a Comment

           

Rabatt Wochen bei Roompot