-Anzeige-

16 Kommentare

  1. Meine Liebe! Dieses Gefühl kenne ich und ich… fühle mit Ihnen? Darf/Kann frau das so sagen?

    Seinerzeit, als Paul in mir wuchs, wurden auch erst zwei Seelchen geschallt, allerdings hatte nur noch eines davon bei der nächsten Untersuchung Herzaktivitäten. Und auch ich fühlte… weder Erleichterung noch Trauer. Seltsam, aber ich spüre genau, was Sie denken :)

    *Drückelung*

    LG und weiterhin alles Liebe!

  2. Ach, aber es ist doch nicht alleine. Wie kann es denn alleine sein? Es ist umgeben von dir – wie eine sehr umfassende Umarmung. Es ist vermutlich noch zu klein um irgendetwas von der Aussenwelt zu hören oder zu fühlen, aber trotzdem lebt es ja schon mit euch.
    Ich denke nicht, dass das Kleine alleine ist ;)

  3. Da kann ich nur beipflichten.. das zweite Miezbaby ist gar nicht allein. Die Gründe, die eh schon genannt wurden, brauche ich nicht nochmal aufzählen. Aber da gibt es auch noch die unzähligen Blogger, die an das kleine zappelnde Würmchen denken, wie kann man sich da denn einsam fühlen? ;-)

  4. Lilsen

    …ich schließe mich Svenja an: MiezbabyZwo liegt schon jetzt geborgen in einer wundervollen Familie! Nochmals von ganzem Herzen alles Gute für die kommenden Monate, liebe Mama Miez!

  5. ja wunderbar. meine zweite schwangerschaft hat sie innen drin auch ganz anders angefühlt. ja. irgendwie besonderer. schützenswerter. ich wünsche dir eine schöne schöne zeit mit miezbabyzwo in dir drin.

  6. Ohja… und ich drücke Dich ganz feste und beglückwünsche Dich zum „blubbern“. Vor ziemlich genau 2 Jahren bekam ich die Nachricht, daß von den 2 blubbernden Pünktchen keines mehr da sei..

    Du schaffst das!
    LG Corinna

  7. frolleinaehrenwort

    Alleine ist es nicht. Aber es ist schon erstaunlich welches Empfindungen das Ultraschallbild in mir auslöst. Ich freue mich mit Ihnen, dass es gut läuft und sich das MiezbabyZwo gut entwickelt.

  8. Es ist gesund, es wächst und es ist in dir drin, wo es gut beschützt ist. Es wird geliebt werden und man erwartet es! Die Gefühlslosigkeit wird bald durch Freude ersetzt werden!
    Du hattest damals einen Beitrag geschrieben, dass es alles einen Sinn habe, auch hier wird es einen Grund gegeben haben. Wer weiß, was euch noch erwartet, was für euch bestimmt ist…
    Trotzdem lass ich einen Tröster hier und drück dich einfach mal!

  9. Ich war noch nie in Deiner Situation, aber ich denke, ich verstehe was Du meinst. Und ungewohnt ist das ganze ja sowieso, immer, auch wenn immer nur eins da war.

    Alles Gute jedenfalls für das gar nicht so einsame Miezbaby Zwo und schön, dass alles gut läuft.

  10. Hallo,
    der Zufall hat mich zu dir geschickt und da lass ich dir gleich mal ein „+freu* bei dir und wünsch dir eine wunderbare Kugelei!

    Nöö, allein ist dein Zwergenkind wirklich nicht – das kleine Menschlein bekommt alles mit – und du bist drumherum und beschützt es prima!

    Bis bald mal wieder – ich schau bestimmt wieder vorbei,
    LG Josie

  11. Du, Dein MiezbabyZwo wird sich vl noch so manches mal wünschen, mal wieder alleine zu sein. Wer nämlich einen großen Bruder um sich herumhüpfen hat, muss sehen, wie es Ruhe bekommt ;-)
    Noch einmal: Herzlichen Glückwunsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

-Anzeige-